Datenschutzhinweise nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Der Schutz personenbezogener Daten ist der BWI GmbH (BWI) ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir die unter bwi.de abrufbaren Webseiten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre sowie zur Datensicherheit. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften zum Datenschutz sowohl von uns als auch von uns beauftragten externen Dienstleistern beachtet werden.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und auch nicht für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet personenbezogene Daten bereitzustellen.

1. Allgemeine Hinweise

1.1 Kontaktdaten des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die

BWI GmbH
Communications & Marketing
Karl-Legien-Straße 188
53117 Bonn
Telefon: +49 (0)2225 988 2054
info@bwi.de

Soweit in diesen Datenschutzhinweisen von „wir“ oder „uns“ die Rede ist, bezieht sich das jeweils auf die vorgenannte Gesellschaft.

Unser Datenschutzbeauftragter ist wie folgt erreichbar:

BWI GmbH
Auf dem Steinbüchel 22
53340 Meckenheim
datenschutzbeauftragter@bwi.de

 

1.2 Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO. Damit stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Auskunftsrecht: Gemäß Artikel 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Berichtigung: Gemäß Artikel 16 DSGVO haben Sie das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung: Gemäß Artikel 17 DSGVO haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Verarbeitung nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Gemäß Artikel 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist oder wir die Daten nicht mehr benötigen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Gemäß Artikel 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. 
  • Recht auf Widerspruch: Sie haben gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie zudem das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
  • Recht auf Widerruf: Gemäß Artikel 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde: Gemäß Artikel 77 DSGVO haben Sie außerdem das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zur Ausübung dieser Rechte können Sie sich jederzeit über einen der am Anfang dieser Datenschutzhinweise angegebenen Kontaktwege, an uns wenden. Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie sich auch an unseren Datenschutz-Governor  wenden. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich überdies an den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) wenden. 

 

1.3 Speicherung von Informationen in der Endeinrichtung beim Webseitenaufruf

Bei jedem Webseitenaufruf werden Daten in ihrer Endeinrichtung gespeichert. Da dies unbedingt erforderlich ist, damit wir ihren ausdrücklich gewünschten Dienst (bwi.de) zur Verfügung stellen können, ist die Rechtsgrundlage für diese Speicherung § 25 Abs. 2 Nr. 2 TDDDG.

1.4 Einsatz automatisierter Entscheidungsfindung

Im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Webseite nutzen wir grundsätzlich keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling im Sinne von Artikel 22 DSGVO. Sofern wir derartige Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber im rechtlich vorgesehenen Umfang gesondert informieren.

1.5 Übermittlung von Daten in Drittländer

Drittländer sind Länder außerhalb der Europäischen Union oder des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, in denen ohne Weiteres nicht von einem Datenschutzniveau ausgegangen werden kann, das mit dem in der Europäischen Union vergleichbar ist.

Im Rahmen der Webseitenanalyse übermitteln wir personenbezogene Daten in die Drittländer USA und Großbritannien. Die Übermittelung in diese Drittländer erfolgen auf der Basis eines EU Angemessenheitsbeschlusses (EU-U.S. Data Privacy Framework & Decision on the adequate protection of personal data by the United Kingdom - General Data Protection Regulation).

1.6 Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

1.7 Fragen, Anmerkungen, Änderungen

Wir werden auf alle legitimen Anfragen auf Auskunft und gegebenenfalls Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie eine derartige Anfrage stellen möchten oder Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie zum Beispiel auf Kontakt klicken, um uns Ihre Fragen und Anregungen zu senden, beziehungsweise Sie kontaktieren uns über die oben angegebenen Kontaktwege.

Sofern Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die mit Ihrer E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Dabei erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie zum Beispiel bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

 

1.8 Aktualität und Änderung dieses Datenschutzhinweises

Diese Datenschutzhinweise sind aktuell gültig und haben den Stand 01. April 2024.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseite und der Implementierung neuer Technologien oder aufgrund geänderter gesetzlicher, beziehungsweise behördlicher Vorgaben, können Änderungen erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzhinweise regelmäßig auf Änderungen zu prüfen.

2. Webseitenanalyse

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um unser Internet-Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Die Verarbeitung der erhobenen Daten erfolgt für Zwecke der Analyse und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite sowie für Werbung und Marktforschung. 

Ein Cookie ist ein Datensatz, der von unserer Webseite auf Ihrem Computer in ihrem Browser gespeichert wird. Die Verwaltung dieser Datensätze erfolgt browserspezifisch. Bei jedem weiteren Seitenaufruf werden alle oder ausgewählte Cookies, die bereits im Browser zu dieser Seite gespeichert sind, gesendet.

Umgangssprachlich bezeichnet der Begriff Cookie auch die Trackingtätigkeiten für Datenentnahme, Datenspeicherung, Datennutzung, Datenverwertung, und Datenweitergabe. Der Begriff wird auch allgemein für Trackingtechniken verwendet, unabhängig davon ob tatsächlich ein HTTP-Cookie gesetzt wird.

Als weitere Tackingtechnik setzen wir auf unserer Webseite Pixeltechnologie ein. Durch das Einbetten von JavaScript-Code werden zur Laufzeit Pixel-Anfragen an Drittanbieter gesendet. Beim Senden dieser Anfragen werden Trackingtechnologien eingesetzt. Dabei kann es sich um Anfragen für kleine Grafiken handeln, die meist die Abmessungen von nur 1x1 Pixel aufweisen. Sie ermöglichen das Nutzerverhalten nachzuverfolgen, da das Herunterladen des Pixels serverseitig registriert wird und bei der Anfrage Cookies gesetzt oder ausgelesen werden.

Beim Besuch unserer Webseite werden Sie gefragt, sofern nicht bereits eine Einwilligung in Ihrem Gerät gespeichert ist, welche dieser Cookie-Arten Sie zulassen möchten. Die erforderlichen Cookies werden nicht auf Basis der Einwilligung verarbeitet.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen Cookies verwalten oder Ihre Einwilligung bezogen auf unsere Website unter nachfolgendem Link ändern:

Hier können Sie Ihre Tracking-Einstellungen bearbeiten.

 

Unter 2.1 bis 2.3 werden die Kategorien von Cookies, die wir einsetzen, näher erläutert.

2.1 Erforderliche Cookies (nicht optional)

 

Wir setzen den erforderlichen CookieConsent ein, der zur Verwaltung ihrer Einwilligungen auf der Webseite dient. Ohne die Verarbeitung dieses Cookies können Sie die Webseite nicht nutzen. Rechtsgrundlage für die Speicherung und den Zugriff auf ihrem Endgerät ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TDDDG.

 

NameZweckAblaufAnbieterEmpfänger
CookieConsentSpeichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies.12 MonateBWI GmbHjweiland.net
Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany
PHPSESSIDDieses Cookie wurde durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Der Sinn dieses Cookies besteht darin, den Benutzer wiederzuerkennen.SessionBWI GmbHjweiland.net
Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany 

2.2 Funktionale-Cookies

Funktionale Cookies sollen zusätzliche Funktionalität bieten und die Einstellungen der Webseite besser auf Sie abstimmen, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Der Anwendungsfall auf der Webseite ist die Speicherung ihrer Präferenz im Bezug auf externe Links für eine Session. Bei nicht Akzeptanz wird Ihnen der Hinweis im Falle einer Weiterleitung auf eine externe Seite immer angezeigt, ansonsten werden Sie einmal informiert, dass alle externen Links mit einem Piktogramm gekennzeichnet sind. Rechtsgrundlage für die Speicherung und den Zugriff auf ihrem Endgerät ist § 25 Abs. 1 TDDDG (siehe Tabelle).

NameZweckAblaufAnbieterEmpfänger
externalLinksMit diesem Cookie wird gespeichert, ob ein zusätzlicher Hinweis auf externe Links angezeigt werden soll.12 MonateBWI GmbHjweiland.net
Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany

2.3 Analyse-Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik) ein, um auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen das Nutzungsverhalten auf unseren Seiten messen und analysieren zu können. Wir nutzen diese Daten zur Weiterentwicklung und Optimierung unserer Webseite. Ohne die Verarbeitung der Daten ist die Webanalyse für uns nicht möglich. Rechtsgrundlage für die Speicherung und den Zugriff auf ihrem Endgerät ist § 25 Abs. 1 TDDDG (siehe Tabelle).

NameZweckAblaufAnbieterEmpfänger
_pk_idEnthält eine eindeutige Kennung beim Nutzer und ermöglicht eine Identifizierung über mehrere Seitenaufrufe hinweg. Es werden damit beispielsweise sitzungsübergreifende Kennzahlen wie Anzahl der Besuche bis zum Zielabschluss, Anzahl der Besuche oder Tage seit letztem Besuch.12 MonateMatomojweiland.net
Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany
_pk_sesDas Cookie wird genutzt, um die Aktivität oder Inaktivität des Nutzers nachzuverfolgen. Sollte  das Cookie nicht verfügbar sein und der letzte erfasste Besuch der Webseite (bwi.de) länger als 30 Tage zurückliegen, wird der Besucherzähler in dem Cookie pk_id erhöht.30 Minuten oder nach Schließen des BrowsersMatomojweiland.net
Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany 

2.4 Marketing-Cookies

 

2.4.1 Cookietechnologie

Außerdem verwenden wir Marketingcookies (+ Local Storage), um Ihnen personalisierte und dadurch relevante werbliche Inhalte anzeigen zu können und um die Wirksamkeit unserer Kampagnen zu messen. Dadurch können wir pseudonyme Interessenprofile erstellen und relevante Werbung auf anderen Webseiten schalten (sogenanntes Retargeting). Die Folgen der Nichtbereitstellung ist die weniger personalisierte Werbung. 

Wir setzen auch Marketingcookies von Drittanbietern ein, sogenannte Drittanbietercookies. Dabei handelt es sich um einen Datensatz, der ebenfalls auf dem Gerät des Nutzers platziert wird. Jedoch kommt dieser Datensatz nicht von der eigentlichen Domain bwi.de. Unten aufgerührt ist eine Liste mit den eingesetzten Cookies. Es werden nicht immer alle Cookies eingesetzt, sondern nur die die für aktuelle Kampagnen genutzt werden. Durch das Unterdrücken von Marketing-Cookies sehen Sie auch weiterhin die gleiche Anzahl an Werbung, diese ist aber möglicherweise weniger relevant für Sie. Rechtsgrundlage für die Speicherung und den Zugriff auf ihrem Endgerät ist § 25 Abs. 1 TDDDG (siehe Tabelle).

NameZweckAblaufEmpfänger
_fbpDieses Cookie ist eingesetzt um Besucher:innen wiederzuerkennen und über Webseiten hinweg zu verfolgen, wird eine ID in Form einer Zufallszahl erzeugt gespeichert.3 MonateFacebook Ireland Ltd.
_fbcDieses Cookie wird zusammen mit dem Metapixel aktiv, ist ein Metapixel auf der Webseite eingebaut, so speichert der Cookie den Abfrageparameter. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, welche Werbeanzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge wie z.B. Bestellungen oder Kontaktanfragen der Anzeige zugewiesen.2 JahreFacebook Ireland Ltd.
lastExternalReferrerTimeDieses Cookie ermittelt, wie der Nutzer die Website erreicht hat, indem seine letzte URL-Adresse registriert wird.PersistentMeta Platforms, Inc.
_twclidDieses Cookie speichert eine einzigartige Nutzer-ID. Das Cookie kann auch mit dem Twitterpixel die Zuordnung zu bestimmten Anzeigenklicks ermöglichen. Es werden also Klicks identifiziert für die Webseitenanalyse und Anzeigenmessung.SessionX Corp. (vormals Twitter Inc.)
Personalization_idDieses Cookie verfolgt Aktivitäten auf und außerhalb von Twitter für ein personalisiertes Erlebnis, durch die Zuordnung einer ID.12 MonateX Corp. (vormals Twitter Inc.)
Muc_adsDieses Cookie speichert die Browser-Details und Interaktionen mit der Webseite. um die Webseite zu optimieren und die Werbung auf der Webseite zu personalisieren.12 MonateX Corp. (vormals Twitter Inc.)
_scidDieses Cookie wird verwendet um einen Besucher:in zu identifizieren, dafür wird eine eindeutige ID im Cookie gespeichert.12 Monate

Snap Inc.

sc-static.net

u_sclidDieses Cookie legt eine eindeutige ID für Besucher fest, die es unteranderem Drittanbietern ermöglicht, die Besucher:innen mit relevanter Werbung anzusprechen. Dieser Pairing-Service wird von Drittanbietern angeboten, die den Werbetreibenden das Bidding in Echtzeit ermöglichen.SessionSnap Inc.
_scsidDieses Cookie ist ein anonymer clientseitiger Identifikator; wird für Betriebs- und Leistungsmetriken verwendet.2 TageSnap Inc.
_scid_rDieses Cookie legt eine eindeutige ID für den Besucher:in fest, die es Drittanbietern ermöglicht, den Besucher:in mit relevanter Werbung anzusprechen. Dieser Pairing-Service wird von Werbe-Hubs bereitgestellt, die Echtzeitgebote für Werbetreibende ermöglichen.13 Monate

Snap Inc.

sc-static.net

u_sclid_rDieses Cookie legt eine eindeutige ID für den Besucher:in fest, die es Drittanbietern ermöglicht, den Besucher:in mit relevanter Werbung anzusprechen. Dieser Pairing-Service wird von Werbe-Hubs bereitgestellt, die Echtzeitgebote für Werbetreibende ermöglichen.Persistent

Snap Inc.

sc-static.net

u_scsid_rDieses Cookie legt eine eindeutige ID für den Besucher:in fest, die es Drittanbietern ermöglicht, den Besucher:in mit relevanter Werbung anzusprechen. Dieser Pairing-Service wird von Werbe-Hubs bereitgestellt, die Echtzeitgebote für Werbetreibende ermöglichen.Session

Snap Inc.

sc-static.net

u_scsidDieses Cookie registriert Daten auf dem Webseite-Verhalten der Besucher. Dies wird für interne Analysen und Webseite-Optimierung verwendet.Session

Snap Inc.

sc-static.net

_sc_scpvAnstehend1 MonatSnap Inc.
X-ABDieses Cookie wird im Zusammenhang von A/B Tests vom Betreiber der Webseite eingesetzt. Dies ist ein Tool, mit dem Inhalte auf der Webseite kombiniert oder geändert werden können. Dadurch kann die Webseite die beste Variation / Edition der Webseite finden.1 TagSnap Inc.
sc_atDieses Cookie wird verwendet, um einen Besucher:innen über mehrere Domains hinweg zu identifizieren.390 TageSnap Inc.
_gaDieses Cookie registriert eine eindeutige zufallsgeneriert ID, die verwendet wird, um wiederkehrende Besucher:innen auf dieser Webseite wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen12 MonateGoogle LLC
_ga_1234567
_ga_<wpid>
_ga_ABCDEF
Dieses Cookie sammelt Daten dazu, wie oft ein Benutzer:in eine Webseite besucht hat, sowie Daten für den ersten und letzten Besuch. Durch zufallsgenerierte Nutzer-ID können die Daten von früheren Besuchen zusammengeführt werden.12 MonateGoogle LLC
_gcl_auDieses Cookie wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbewirkung auf Webseiten verwendet, die ihre Services nutzen. Es kann verwendet werden um beispielsweise auch Konversionen zu speichern und zu verfolgen. 2 MonateGoogle LLC
AECAEC-Cookies stellen sicher, dass die Anfragen innerhalb einer Browsersitzung vom Nutzer und nicht von anderen Websites gestellt werden. Diese Cookies verhindern, dass bösartige Websites ohne das Wissen des Nutzers im Namen des Nutzers handeln.6 MonateGoogle LLC
NIDDieses Cookie wird für Google Ads Optimization genutzt für die zur Bereitstellung von Werbung oder Retargeting, zum Speichern von Nutzerpräferenzen.6 MonateGoogle LLC
SOCSDieses Cookie speichert den Status eines Benutzers bezüglich seiner Cookie-Wahl.13 MonateGoogle LLC
_Secure-ENIDDiese Cookies speichern Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen, zum Beispiel Ihre bevorzugte Sprache, wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20) und ob der Google SafeSearch-Filter aktiviert sein soll.13 MonateGoogle LLC
Google Ads TagDieses Cookie wird genutzt, um individualisierte Werbung auf Webseiten im Internet auszuspielen und um die Wirksamkeit von Marketing-Kampagnen zu messen.SessionGoogle LLC
BusinessAd / Google DoubleClickDieses Cookie wird genutzt, um individualisierte Werbung auf Webseiten im Internet auszuspielen und um die Wirksamkeit von Marketing-Kampagnen zu messen.SessionGoogle LLC (BusinessAd)
BusinessAd / Google DoubleClick (DIE)Dieses Cookie wird angewendet um Anzeigenschaltung oder Retargeting zu ermöglichen.2 JahreGoogle LLC (BusinessAd)
_uetsidDas Cookie enthält eine zufallsgenerierte Session-ID. Anhand dieser ID können Einzelaktionen wie zum Beispiel Seitenaufrufe als auch zusammenhängende Sitzung erfasst werden. Damit wird eine verbesserte Konversionsverfolgung ermöglicht. 
Die gesammelten Daten werden eingesetzt von Microsoft um relevantere Werbung zu präsentieren - Dies ermöglicht es der Webseite auch, die Anzahl der Anzeige der gleichen Werbung zu begrenzen.
24 StundenMicrosoft Corporation
_uetvidDas Cookie wird verwendet, um Besucher auf mehreren Webseiten zu verfolgen, um relevante Werbung basierend auf den Präferenzen des Besuchers zu präsentieren.1 JahrMicrosoft Corporation
Uuid2Dieses Cookie registriert eine eindeutige zufällig generierte ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt. Es wird mit Informationen abgeglichen, die von Kunden oder anderen Dritten zur Verfügung gestellt und auf der Plattform gespeichert werden, wie z. B. Segmente von Werbeinteressen und Historien von Anzeigen, die im Browser oder auf dem Gerät gezeigt wurden. Diese Informationen werden von den Kunden verwendet, um Anzeigen für die Auslieferung durch die Plattform auszuwählen und die Leistung dieser Anzeigen zu messen und die Bezahlung für diese Anzeigen zuzuordnen.90 TageMicrosoft Corporation (Appnexus)
Receive-cookie-deprecationDieses Cookie ist Teil eines Google Chrome-Experiments, mit dem festgestellt werden soll, ob der Browser eines Nutzers zu bestimmten Testgruppen innerhalb der Datenschutz-Sandbox-Initiative von Chrome gehört. Webseiten müssen sich für die Verwendung des Cookies entscheiden. Das Cookie verfolgt die Gruppenteilnahme (z. B. "example_label_1") und wird nach dem Experiment nicht mehr verwendet.PersistentMicrosoft Corporation (Appnexus)
anjDieses Cookie registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt. Die Daten werden mit Partner von Mircosoft bei Microsoft synchronisiert. Damit können die Daten über die Plattform hinaus verwendet werden.90 TageMicrosoft Corporation (Appnexus)
XANDR_PANIDDas Cookie registriert Daten des Besuchers. Die Informationen werden verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren.3 MonateMicrosoft Corporation (Dienst Xandr ehem. AppNexus)
_clckDas Cookie persistiert die einzigartige Nutzer-ID.12 MonateMicrosoft Corporation
_clskDieses Cookie verbindet mehrere Seitenaufrufe eines Benutzers zu einer einzigen Clarity-Sitzungsaufzeichnung.1 TagMicrosoft Corporation
BCPDieses Cookie wird für die Nachverfolgung von Werbung verwendet. Es hilft bei der Ausrichtung und Leistung von Werbekampagnen im Bing-Werbenetzwerk.12 MonateBing / Microsoft Corporation
MSPTCDieses Cookie registriert Daten über den Besucher. Die Informationen werden verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren.12 MonateBing / Microsoft Corporation
MUIDIdentifiziert einzelne Webbrowser, die Microsoft-Websites besuchen. Diese Cookies werden für Werbung, Website-Analysen und andere betriebliche Zwecke verwendet.390 TageBing / Microsoft Corporation
SRCHDDieses Cookie dient dem Analysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit Aktionen die auf der Website durchgeführt werden, gemachted.390 TageBing / Microsoft Corporation
SRCHHPGUSRDieses Cookie dient dem Analysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit Aktionen die auf der Website durchgeführt werden, matcht.390 TageBing / Microsoft Corporation
SRCHSDiese Cookie wird von einem Drittanbieter, Bing, zum Zwecke der Anzeigenverfolgung festgelegt und speichert die SeitenaufrufeSessionBing / Microsoft Corporation
SRCHUIDDieses Cookie dient dem Analysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit Aktionen die auf der Website durchgeführt werden, matcht.390 TageBing / Microsoft Corporation
SRCHUSRDieses Cookie dient dem Analysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit Aktionen die auf der Website durchgeführt werden, matcht.390 TageBing / Microsoft Corporation
EDGE_SDieses Cookies ermöglicht Microsoft dabei, die Leistung von Werbekampagnen im Bing-Werbenetzwerk gezielt zu verfolgen.SessionBing / Microsoft Corporation
EDGE_VDieses Cookie dient dem Analysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit Aktionen die auf der Website durchgeführt werden, matcht.12 MonateBing / Microsoft Corporation
_HPVNDieses Cookie wird zu Werbezwecken von Bing eingesetzt.13 MonateBing / Microsoft Corporation
_RwBfDieses Cookie hilft, die Wirksamkeit von Werbekampagnen im Bing-Werbenetzwerk zu verfolgen.12 MonateBing / Microsoft Corporation
RwhoDieses Cookies ist ein Sitzungscookie, das zur Aufrechterhaltung des Benutzerstatus während einer Browsing-Sitzung verwendet wird. Das Cookie kann verwendet werden für Benutzerauthentifizierung, Benutzereinstellungen und Sitzungsverwaltung verwendet werden.SessionBing / Microsoft Corporation
_SSDieses Cookie sammelt Informationen über das Besucherverhalten auf mehreren Websites. Diese Informationen werden auf der Website verwendet, um die Relevanz der Werbung zu optimieren. Mit Hilfe des Cookies kann die Website auch feststellen, wie der Besucher auf die Website zugegriffen hat.SessionBing / Microsoft Corporation
_URAnalysedienst, der Daten aus dem Bing-Werbenetzwerk mit den auf der Website durchgeführten Aktionen verknüpft.390 TageBing / Microsoft Corporation
TTD (Match.adsrvr)Dieses Cookie wird verwendet, um zu verfolgen, wann ein Nutzer eine der angegebenen Domains besucht hat. Kann, wenn zutreffend, Konversionsverfolgung beinhalten.SessionThe Trade Desk
TDCPMTrade Desk Cookie Partner Mapping (TDCPM) zeichnet auf, mit welchen Partnern The Trade Desk IDs abgeglichen hat, um redundante Abgleichsaufrufe zu vermeiden.12 MonateThe Trade Desk
TDIDDie Trade Desk ID (TDID) ist das Cookie, das die ID speichert, die verwendet wird, um Webbrowser-Profile über einen längeren Zeitraum auf verschiedenen Websites zu erkennen.12 MonateThe Trade Desk
_autuseride2Dieses Cookie wird genutzt, um individualisierte Werbung auf Webseiten im Internet auszuspielen und um die Wirksamkeit von Marketing-Kampagnen zu messen.90 TageAdition Technologies
_rdt_uuidDas Cookie wird eingesetzt zur Rückzuordnung von Conversions zu Reddit-Werbungen. 2 MonateReddit
LinkedIn Insight TagDas Cookie wird von LinkedIn Insight-Tag, das für Webseite-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.SessionLinkedIn Ireland Unlimited Company
lidcDas Cookie sorgt für die Auswahl des Datenzentrums.24hLinkedIn Ireland Unlimited Company
bcookieDas Cookie zur Browser-Kennung dient der eindeutigen Identifizierung von Geräten, die auf LinkedIn zugreifen, um einen Missbrauch der Plattform zu erkennen, sowie zu Diagnosezwecken.11 MonateLinkedIn Ireland Unlimited Company
li_sugrMit diesem Cookie werden wahrscheinlichkeitstheoretische Übereinstimmungen der Identität eines Nutzers außerhalb der designierten Länder festgestellt.2 MonateLinkedIn Ireland Unlimited Company
li_adsldAnstehendPersistentLinkedIn Ireland Unlimited Company
AnalyticsSyncHistoryMit diesem Cookie wird gespeichert, wann eine Synchronisierung mit dem Cookie „lms_analytics cookie“ stattgefunden hat.24hLinkedIn Ireland Unlimited Company
li_gcDas Cookie wird für die Einwilligung von Gästen zur Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies gespeichert.5 MonateLinkedIn Ireland Unlimited Company
bscookieDieses Cookie merkt sich den Status der Zwei-Faktor-Authentifizierung eines eingeloggten Nutzers. Es wird verwendet, um den Besucher über eine Anwendung zu identifizieren. Dadurch kann sich der Besucher beispielsweise über seine LinkedIn-Anwendung bei einer Webseite anmelden.11 MonateLinkedIn Ireland Unlimited Company
UserMatchHistoryMit diesem Cookie werden die IDs von LinkedIn Ads synchronisiert.24hLinkedIn Ireland Unlimited Company
MIQDieses Cookie wird genutzt, um individualisierte Werbung auf Webseiten im Internet auszuspielen und um die Wirksamkeit von Marketing-Kampagnen zu messen.SessionMiQ Digital Ltd

2.4.2 Pixeltechnologie

Für die Einbindung von Pixeln mit dem jeweiligen Pixelanbieter sind wir datenschutzrechtlich mit dem Pixelanbieter gemeinsam verantwortlich. Der Pixelanbieter bleibt für jegliche Verarbeitung aller Daten nach der Übermittlung an den Pixelanbieter unabhängiger Verantwortlicher. Informationen dazu finden sie in den Datenschutzhinweisen des Pixelanbieters. Für die Speicherung des Pixels in der Endeinrichtung ist die Rechtsgrundlage § 25 Abs. 1 TDDDG. Für die Übermittelung gilt die Rechtsgrundlage Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Tabelle). Die Folgen der Nichtbereitstellung ist die weniger personalisierte Werbung.

NameDatenZweckLöschfrist und RechtsgrundlageEmpfängerZusätzliche Erläuterung

Facebook Pixel

 

X Corp. Pixel

 

 

 

Google AdServices und Conversion-Tracking

Google Zielgruppenpixel

 

LinkedIn Analytics Insight-Tag

 

Snapchat For Business, Custom Audiences und Snapchat-Conversion

 

Tracking Pixel von The Trade Desk (kurz „TTD“)

 

 

 

Social-News-Aggregator Reddit und das Reddit-Tracking-Pixel

 

Bing Universal Event Tracking (UET)

Bei den Pixeln handelt es sich jeweils um einen JavaScript-Code, der beispielsweise Daten übermittelt wie:

IP-Adresse, Informationen zum Webbrowser, und Tag und Uhrzeit des Aufrufs.

Wir möchten Sie über unser Angebot informieren und dieses für Sie anschaulich und nutzerfreundlich gestalten. Die so erhaltenen Informationen nutzen wir für die Präsentation von Werbung auf (Partner-)Seiten.

Nach Übermittlung gelöscht.

Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Facebook Ireland Ltd.

 

X Corp. (vormals Twitter Inc./Twitter Advertising/ Twitter Analytics/ Custom Audiences und Twitter-Conversion)

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

 

 

LinkedIn Ireland Unlimited Company 

 

Snap Inc., 63 Market Street, Venice, CA 90291, USA

 

 

The UK Trade Desk Ltd. 10th Floor 1 Bartholomew Close, London, United Kingdom, EC1A 7BLBWI GmbH

 

Unternehmen Reddit Inc., 548 Market St. #16093, San Francisco, California 94104, USA.

 

Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA

 

Die Ausspielung von Werbung auf (Partner-)Seiten kann anhand des Diensten wie „Customer Audience“ erfolgen. Der Dienst des Anbieters ordnet Nutzer*innen Zielgruppen zu.

3. Server-Logfiles

Die nachfolgend gelisteten Informationen werden automatisch bei jedem Webseitenaufruf an den Server gesendet und dort temporär in einem sog. Logfile für 90 Tage gespeichert: Für die Verarbeitung ist die Rechtsgrundlage das berechtigte Interesse (Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) und die Speicherdauer 90 Tage. Unser berechtigtes Interesse ist die Netz- und Informationssicherheit und stützt sich auf den Erw. Gr. 49 DSGVO. Um dem nachzukommen, ist die Nachverfolgung der Zugriffe auf der Webseite unbedingt notwendig und verhältnismäßig. Der Empfänger nachfolgender Daten ist jweiland.net, Jochen Weiland, Echterdinger Straße 57, Gebäude 9, 70794 Filderstadt, Germany.

  • Anonymisierte IP-Adresse des anfragenden Rechners,
    Das heißt, standardmäßig ist in Matomo die Anonymisierung von IP-Adressen aktiviert. Das bedeutet, dass Matomo jede neue Besucher-IP-Adresse (IPv4- oder IPv6-Format) in der Datenbank speichert, wobei die letzten Komponenten entfernt werden, um die Privatsphäre der Benutzer*innen zu schützen.
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei und Seite,
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • Art des benutzten Endgerätes
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie Sprache, Herkunftsland und der Name Ihres Access-Providers.

 

Weiterhin werden mit Hilfe der Analyse-Cookies (siehe 2.1) nachfolgende Daten aufgezeichnet. Dies erfolgt erst nach der Zustimmung zu Analyse-Cookies. Die Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wir nutzen diese Daten zur Weiterentwicklung und Optimierung unserer Webseite. Ohne die Verarbeitung der Daten ist die Webanalyse für uns nicht möglich. Der Empfänger nachfolgender Daten ist jweiland.net, Jochen Weiland, Echterdinger Straße 57, Gebäude 9, 70794 Filderstadt, Germany.

  • Dauer des Besuches,
  • Aufzeichnung der Mausebewegungsdaten,
  • Fehler in Formularen,
  • Wiedergabezeit bei Videos,
  • Heatmap & Session Recording: Aufzeichnung der Klicks, Mausbewegungen, Scrolls, Formularinteraktionen und Seitenwechsel. Heatmaps stellt die Daten akkumuliert da und Session Recording gibt die einzelne Session wieder. Bei den Eingabemasken wird kein Session-Recording angewandt. Damit werden Formularen eingegebene Daten nicht aufgezeichnet und sind zu keinem Zeitpunkt sichtbar. Das Tracking erfolgt mittels JavaScript, dass in die Webseite eingebunden wird. Das Script wird nach Akzeptanz der Analyse Cookies ausgeführt. Um festzustellen, ob Aktivitäten aufgezeichnet werden sollen, wird bei jedem Seitenaufruf ein HTTP-Request an Matomo gesendet. Standardmäßig stoppt Matomo die Aufzeichnung neuer Aktivitäten 10 Minuten nach dem letzten Seitenaufruf. 

4. Social Media Plug-ins und Webseitenlinks

Einige Seiten unserer Internet-Präsenz enthalten Buttons/Verlinkungen zu anderen Webseiten oder Plattformen. Dazu setzen wir auf unserer Webseite eine 2-Klick-Lösung ein. Dies wird durch eine Markierung im Text oder durch das entsprechende Symbol der Plattform dargestellt/gekennzeichnet. Klickt man nun darauf so erscheint ein kurzer Hinweis und ein Link zu dieser Datenschutzerklärung der Webseite. So haben Sie die Möglichkeit sich zu informieren und erst mit einem bewussten weiteren Klick erfolgt eine Datenübermittlung an die Zielplattform oder Webseite. Die datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit für diese Übermittlung liegt bei der Zielwebseite/plattform.

Share Button umfassen bei uns Facebook, LinkedIn, X, und Xing. Die Technologie, die verwendet wird ist Open Graph Meta-Informationen.

Abweichend davon nutzen wir bei Eventankündigungen Google Maps. Die Standortdaten des Events werden bei Klick auf das Standortsymbol direkt an Google versendet. Über den Webseitenaufruf werden Sie mithilfe den sogenannten Mouseovereffekt vor anklicken informiert.

5. Hinweise für Lieferanten

Hier finden Sie alle wichtigen Datenschutzhinweise für unsere Lieferanten.

6. Hinweise für Bewerber 

Hier finden Sie alle wichtigen Datenschutzhinweise für Bewerber.