BWI Industry Days 2022
 

Als digitaler Innovationstreiber und IT-Systemhaus der Bundeswehr hat die BWI bereits nach heutigem Stand in diesem und dem nächsten Jahr Aufträge mit einem Volumen von rund zwei Milliarden Euro zu vergeben. Wird die Bundeswehr mit einem Sondervermögen und einem höheren Verteidigungshaushalt ausgestattet, kommen weitere Anforderungen auch auf uns zu. Umso wichtiger ist es, dass ein starkes Partner-Ökosystem rund um die Bundeswehr entsteht. Mit Technologie- und Dienstleistungspartnern schaffen wir die geforderten IT-Lösungen. So tragen wir gemeinsam bei zur Verteidigungsfähigkeit der Streitkräfte und zum Ausbau digitaler Souveränität.

Nach dem geglückten Auftakt im letzten Jahr bieten wir mit den BWI Industry Days auch 2022 wieder eine Dialogplattform, die

  • Expert*innen aus BWI und Bundeswehr mit der Industrie und Forschung verbindet,
  • über technologische Perspektiven und künftige Vorhaben informiert sowie
  • den Austausch dazu stärkt.

Die Veranstaltung am 24. und 25. Mai 2022 im KAMEHA Grand Bonn richtet sich somit an Partner der BWI, an potenzielle Anbieter aus der Industrie, an Wissenschaft und Forschung und an die Bundeswehr. Lernen Sie die BWI und ihre Projekte für die Bundeswehr kennen – in Vorträgen von BWI-lern und BWI-lerinnen, Kunden und Partnern sowie an informativen Marktständen!

Vergaberechtlich bitten wir zu beachten: Die BWI Industry Days stellen im Rahmen der allgemeinen Markterkundung eine fortlaufende Aufgabe der normalen Unternehmenstätigkeit dar und sind somit eine reine Informations- und Kommunikationsveranstaltung. Die Befassung mit laufenden Vergabeverfahren ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Weitere Informationen und das konkrete Programm der BWI Industry Days 2022 finden Sie auf der Anmeldeseite https://veranstaltungen.dwt-sgw.de/?v:67&v=67