Nachruf zum Tod von Katharina Hollender

Unternehmensleitung und Mitarbeiter trauern um Katharina Hollender. Die ehemalige Geschäftsführerin der BWI GmbH ist am 30. März nach schwerer Krankheit verstorben.

Die BWI verliere eine von allen geschätzte Kollegin, die das Unternehmen in Zeiten des Eigentümerwechsels und der Verschmelzung mit ihrem Engagement und übergreifendem Blick sowie mit viel Freude und Begeisterung führte, wie die Geschäftsführung der BWI heute intern mitteilte.

Katharina Hollender verantwortete als Geschäftsführerin den Bereich Finance und sei für ihre nahbare Art und stets offene Tür bekannt gewesen. Mit ihrer ruhigen, zielorientierten und vor allem verbindlichen Herangehensweise habe sie Kollegen und Mitarbeiter begeistert.

Zurück