Reiseziel Nachhaltigkeit: BWI tritt Glasgow-Commitment der Deutschen Bahn bei
 

© BWI GmbH/Deutsche Bahn AG

Unternehmen

Mit dem Beitritt zum Glasgow-Commitment setzt die BWI ein Zeichen für den Klimaschutz. Unternehmen, die die Initiative unterstützen, erklären, dass sie ihre innerdeutschen Dienstreisen ab 2022 klimafreundlicher gestalten. In der BWI werden derzeit Ansätze entwickelt, um dafür einen verbindlichen Rahmen zu schaffen. Dazu gehören unter anderem eine Reiserichtlinie, die Nachhaltigkeit vorgibt sowie Maßnahmen zur Kompensation von CO2-Emissionen.

Über 900 Unternehmen beteiligen sich bereits am Glasgow-Commitment. Mehr Informationen finden Sie auf der Website: https://glasgow-commitment.de.

Das könnte Sie auch interessieren: