IHK Bonn/Rhein-Sieg zeichnet BWI-Azubi als Jahrgangsbesten aus

Unternehmen

Meier hatte seine Abschlussprüfung mit "sehr gut" abgeschlossen und war damit Prüfungsbester in seinem Ausbildungsberuf. Die IHK Bonn/Rhein-Sieg zeichnete 51 Auszubildende als beste ihres Jahrgangs aus. Zudem wurden 43 Ausbildungsbetriebe - darunter die BWI Informationstechnik (BWI IT) - "für ihre hervorragende Ausbildungsleistung" geehrt. Marcel Meier, Andrea Fammler, Personal Management BWI IT, und Boris Wießalla, Leitung Personal Management BWI IT, nahmen die IHK-Urkunden entgegen. "Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass Herr Meier seine Ausbildung als Jahrgangsbester abgeschlossen hat. Das ist eine hervorragende Leistung", so Wießalla. Zudem zeige die Auszeichnung, dass sich das Ausbildungskonzept der BWI IT - Praxisphasen im eigenen Betrieb und Theorieanteile bei der Siemens Professional Education (SPE) in Paderborn - bewährt hat. "Wir bieten unseren Auszubildenden eine sehr gute Ausbildung, was nicht zuletzt den engagierten Ausbildern, Ausbildungsbeauftragten und Paten in unserem Unternehmen zu verdanken ist", sagt Boris Wießalla.

 

Verbindung von Berufsschule und Praxis

Marcel Meier begann seine Ausbildung zum "Fachberater Integrierte Systeme" inklusive der IHK-Ausbildung zum "Fachinformatiker Systemintegration" im August 2009. Im Zuge seiner dreijährigen Lehre besuchte er das Ausbildungszentrum für Technik, Informationsverarbeitung und Wirtschaft (ATIW) in Paderborn, eine staatlich anerkannte Berufsschule in freier Trägerschaft. Ergänzt wurde seine theoretische Ausbildung durch Seminare und Zertifizierungen der SPE. Seine Praxisphasen durchlief Meier vor allem in den verschiedenen Abteilungen des Betriebskompetenzzentrums (BKZ) Bonn. Zudem gehörten Einsätze im Servicecenter Köln und im BKZ Rheinbach dazu.

"Mit dieser Auszeichnung hätte ich nie gerechnet. Dass ich so viel Spaß hatte und dabei trotzdem so erfolgreich war, habe ich vor allem dem gesamten Serverbasis-Team, aber auch dem ATIW und der SPE zu verdanken", resümiert Marcel Meier. Seit seiner Übernahme im Juni 2012 ist er im BKZ Bonn tätig. Dort arbeitet er als (Junior) Systemadministrator in der Fachgruppe Server-Basisdienste, die zum Delivery-Segment Client- und Application Services gehört. Auch für 2013 bietet die BWI Informationstechnik wieder Ausbildungsplätze an.

Die aktuell freien Ausbildungsstellen bei der BWI finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren: