BWI Mitglied im Cyber Security Cluster Bonn

© BWI GmbH

Unternehmen, IT-Security

Seit 1. November dieses Jahres ist die BWI offizielles Mitglied des Cyber Security Clusters.

Für die BWI, die als Digitalisierungspartner der Bundeswehr einer der wichtigsten Player im Bereich Cyber Security ist, ergibt sich damit im Bonner Raum eine weitere Möglichkeit, mit Experten und Partnern aus der IT-Sicherheit zusammenzuarbeiten und Wissen zu teilen.

Das Cluster, dem neben der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und dem Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE) weitere Mitglieder aus Forschung und Wissenschaft angehören, wird unter anderem vom Kommando Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr, dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Universität Bonn unterstützt. Der Verein bietet damit eine wichtige interdisziplinäre Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Forschung, Wirtschaft und Behörden sowie den Transfer von Forschungsergebnissen.

Das könnte Sie auch interessieren: