Public-IT-Security 2021

Neben der Themenpartnerschaft wird die BWI im Vortragsprogramm am Eröffnungstag durch ihren Chief Executive Officer vertreten sein. In seiner Keynote um 10:00 Uhr wird BWI-CEO Martin Kaloudis über die Bedeutung von Cybersicherheit als Grundvoraussetzung für den digitalen Staat sprechen und Einblick in das Leistungsspektrum der BWI bei der Cyber- und Informationssicherheit geben.

Um 11:45 Uhr nimmt Christian Tolma in Doppelfunktion als Mitarbeiter des Computer Emergency Response Teams (CERT) der BWI und Mitglied des CERT-Verbund Lenkungskreises an der Expertenrunde „CERT-Verbund – Viele Augen sehen mehr“ teil.

Ab 17.30 Uhr ist „Cyber-Resilienz“ Thema einer Diskussionsrunde, an der Matthias Zimmermann, Leiter CERT/Security Operations Center der BWI, teilnehmen wird.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, zum Programm sowie zur Anmeldung gibt es unter folgendem Link: https://www.public-it-security.de/