STELLEN-ID: 32048

Executive IT-Architekt Architekturgovernance (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Meckenheim, Koblenz, Nürnberg oder München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Architecture & Portfolio (CEO I&T AP) ist verantwortlich für die Governance des Architektur und Portfolio Managements, sowie für die strategiekonforme Gestaltung und zukunftsorientierte Ausrichtung der IT-Architektur und des Service Portfolios der BWI.

Ihre Aufgaben:

  • Ausgestaltung der Architekturgovernance der BWI auf Basis Alfabet, ARIS und TOGAF
  • Weiterentwicklung und Abstimmung der Prozesse, Rollen und Gremien des Architekturmanagements, sowie des Metamodells der Unternehmensarchitektur der BWI
  • Gestaltung und Abstimmung der Modellierungsrichtlinien für die Erfassung der Unternehmensarchitektur der BWI
  • Beratung und Unterstützung der Organisation hinsichtlich der Anwendung des Architekturmanagements
  • Unterstützung bei der Ableitung übergreifender Architekturvorgaben und von Referenzarchitekturen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Univ./FH) im informatiknahen Bereich (Informatik, Wirtschaftsinformatik, etc.) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Umfeld IT-Architekturen und Unternehmensarchitekturen (idealerweise Zertifizierung in ITIL und TOGAF)
  • Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben sowie spezifische und detaillierte Fachkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse hinsichtlich der Architekturgovernance und des Architekturmanagements gemäß TOGAF
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Modellierungssprachen wie ARIS, UML oder NAFv3.1
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den Werkzeugen Alfabet und ARIS, sowie gute Kenntnisse in weiteren Modellierungswerkzeugen wie Sparx Enterprise Architect
  • Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge