STELLEN-ID: 22104

Systems Engineer Video und VoIP (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Berlin, München, Munster oder Rheinbach.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Shared Service Delivery (SSD) ist das Herzstück des Chief Operating Office (COO) und hat die Aufgabe, einen störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb unter Beachtung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit sicherzustellen. COO SSD CO CM PVDE betreibt die Kommunikations-Services (Phone & Video) im Kundenbetrieb und in der internen IT. Dies beinhaltet die nationale Festnetz- und mobile Kommunikation der Bundeswehr und der BWI zwischen den Liegenschaften (WAN-Services) und innerhalb der Liegenschaften (LAN-Services) sowie zu den Partnern der Bundeswehr.

Ihre Aufgaben:

  • Monitoring der komplexen Phone & Video Infrastruktur über zentrale Management-Tools
  • Analyse und Fehlerbehebung in der Second-Level Incident Bearbeitung
  • Troubleshooting & Betrieb der zentralen VK Komponenten
  • Planung, Abwicklung und Koordination von Changes in der betreuten Infrastruktur
  • Durchführung von Konfigurationsarbeiten zur Optimierung und Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit der Cisco Phone & Videosysteme
  • Problemsupport und Mitwirkung in Projekten
  • Turnusmäßige Übernahme von Diensten und Rufbereitschaften

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich IT
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Umfeld von VoIP und Video Conferncing
  • Fundierte Kenntnisse zum Aufbaus von Cisco Video Konferenz Systemen & Cisco VoIP Netzwerken sowie Erfahrung in deren Administration
  • Idealerweise CCNA Collaboration / CCNP Collaboration Zertifizierung
  • Gute analytische Fähigkeiten, hohe Lernbereitschaft, serviceorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.