STELLEN-ID: 37883

(Senior) Systems Engineer (m/w/d)

ab sofort in München, Rheinbach, Nürnberg oder Berlin.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Wir, die Service Line NETWORK, stellen die Kommunikation zwischen allen Liegenschaften unserer Kunden und uns selbst sicher. Wir sind ein wichtiger und großer Fachbereich innerhalb der BWI und strukturieren uns hierfür in Services (WAN, LAN, WLAN und Security). In unserer Abteilung („Service Development“) haben wir die volle Verantwortung wie diese Services gestaltet und ausgeprägt werden. Strategisch wichtige Entscheidungen für die NETWORK werden hier erarbeitet. Hierbei wählen wir Hard- und Software aus, entwickeln & testen Designs, erarbeiten Verbesserungen des bereits bestehenden Netzwerks und bilden uns ständig weiter um mit innovativen Technologien die Herausforderungen von morgen bewältigen zu können.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Planung, Koordination und Umsetzung von Changes mit dem Schwerpunkt LAN/WLAN in der verantworteten IT-Infrastruktur unter Anwendung von Standard Designs.
  • Dokumentation der Planungen (HW und Logik) in den CS-Tools
  • Identifizierung von Non-Standard Anforderungen und Lösungsabstimmung mit der Architektur / Servicemanagement
  • Durchführung der Planung unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen der Services LAN/WLAN, WAN und Voice
  • Ermittlung von technischen Abhängigkeiten und Übergabe an die nachgeordneten Org. Einheiten zwecks Berücksichtigung bei der Implementierung/Realisierung
  • Mitwirkung in Projekten und Abstimmung mit den Leistungserbringer
  • Prozessgestaltung und -dokumentation im Rahmen von betrieblichen Optimierungen sowie für Rollout-Projekte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-bezogene Ausbildung oder ein entsprechendes Studium
  • Mindestens 3 Jahre (für Senior Level min. 5 Jahre) Berufserfahrung in der IT Branche mit dem Fokus IT-Services im Bereich LAN.
  • Sehr gute Kenntnisse  in LAN Enterprise Designs / Engineering sowie in LAN Passiv-Infrastruktur.
  • Sehr gute Kenntnisse über LAN-Technologien (Switching/Routing), Redundanzansätze und Netzwerkdienste (CCNA, CCNP/CCDP).
  • Deutsch und technisches Englisch in Wort und Schrift
  • Initiative, Lern- und Analysefähigkeit, Teamfähigkeit
  • Ergebnis-, kunden- und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick, Analysefähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherheitsüberprüfung Ü1 wird vorausgesetzt

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.