Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 7.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Central Operations steht im Mittelpunkt der Shared Service Delivery und hat die Aufgabe, einen störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb unter Beachtung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit sicherzustellen. Das CO IT Operations Management 1 - Unified Communication Backoffice (UCB) betreibt hierzu die Unified Communication Services im Kundenbetrieb und in der internen IT. Dies beinhaltet die nationale Festnetz- und mobile Kommunikation der Bundeswehr und der BWI.

Panagiotis Kanakidis

Panagiotis Kanakidis

Recruiter

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Monitoring der zentralen Backoffice-Systeme
  • Durchführung von Konfigurationsarbeiten an den zentralen Core Komponenten SecuSmart, Phone/Video - Applikationen
  • Analyse und Fehlerbehebung von Störungen der aufgebauten Lösung
  • Planung, Abwicklung und Koordination u.a. von Changes innerhalb der zentralen Collaboration Lösung
  • Problemsupport und Mitwirkung in Projekten
  • Pflege und Weiterentwicklung der technischen Dokumentation
  • Turnusmäßige Übernahme von Diensten und Rufbereitschaften

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • 5 Jahre Berufserfahrung im Umfeld von VoIP
  • Produktkentnisse im Bereich SecuVoice von SecuSmart
  • Fundierte Kenntnisse des Aufbaus von Cisco VoIP Netzwerken, Cisco Unified Communications Manager, Cisco Video und Konferenz Systemen und Erfahrung in deren Administration
  • CCNP Collaboration Zertifizierung
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, hohe Lernbereitschaft, serviceorientierte Arbeitsweise, Reisebereitschaft und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und fundierte Englischkentnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Die BWI bietet eine marktgerechte Vergütung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Sie starten grundsätzlich mit 30 Tagen Jahresurlaub mit Option auf individuelle Anpassungen
  • Wir ermöglichen Ihnen Flexibilität, um Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen
  • Sie erhalten ein individuelles Weiterbildungsbudget sowie einen kostenfreien Zugriff auf LinkedIn Learning und die Angebote der BWI-Academy
  • Wir stellen Ihnen ein modernes Notebook (HP EliteBook) und ein High-End Smartphone (Samsung oder Apple) zur Verfügung
  • Mobiles Arbeiten ist möglich, alternativ kann alternierende oder heimbasierte Telearbeit mit Ausstattung des Heimarbeitsplatzes beantragt werden
  • Sie können ihr Wunschfahrrad leasen und über eine Bruttogehaltsumwandlung vergünstigt abrechnen

Weitere offene Stellen