STELLEN-ID: 33584

Senior Referent für Unternehmensentwicklung (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Abteilung SCM Transformation verantwortet die zentrale Unternehmensentwicklung der BWI und koordiniert bzw. beschleunigt bereichsübergreifend die Strategieumsetzung in der BWI. Die Abteilung ist dem Bereich Strategy und CEO Management (SCM) zugeordnet innerhalb des CEO-Geschäftsführungsbereichs.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von unternehmensinternen Projekten, Teilprojekten und/oder Arbeitsgruppen
  • Erarbeitung strategischer Konzepte und Vorgabedokumente sowie Methodenentwicklung zur Unterstützung der Unternehmensentwicklung
  • Optimierung des und leitende Mitwirkung in dem Prozess zur Verbesserung der internen Organisation (internes Ideenmanagement)
  • Umsetzungsunterstützung bei der bereichsübergreifenden Konzeption, Operationalisierung und Koordination von Maßnahmen der Unternehmensentwicklung, abgeleitet aus der Unternehmensstrategie
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen sowie von Stakeholder-Meetings

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit fachlichem Bezug
  • Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung im Governance-, Projektmanagement- oder Beratungsumfeld mit den inhaltlichen Schwerpunkten Strategieumsetzung oder Organisationsgestaltung, vorzugsweise bei einem IT-Dienstleister
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten und Arbeitsgruppen sowie mehrjährige fachliche bzw. disziplinarische Führungserfahrung
  • Erfahrung mit Innovationsprozessen zur Verbesserung der Organisation
  • Erfahrung im Umgang mit Stakeholdern aus dem Mittleren und dem Top-Management
  • Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und Moderation von Workshops/ Veranstaltungen
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, ein professionelles Auftreten sowie eine strukturierte, analytische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.