Unsere
Kontaktmöglichkeiten:

+49 (0)2225 988 5000Montag bis Freitag9:00 bis 17:00 Uhr
FAQ die häufigsten
Fragen in der Übersicht
BWI GmbH
Auf dem Steinbüchel 22
53340 Meckenheim
Header Professionals
Stellen-ID: 50088

Senior IT-Architect - Modul Security Services (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte.

Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 7.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Shared Service Architecture verantwortet die Serviceentwicklung und -weiterentwicklung in Abstimmung mit dem Portfolio, der Enterprise Architektur und den Service Bereichen und führt diese in virtuellen Entwicklungsteams durch. Die IT-Architekten in den Teams entwickeln außerdem einen servicebasierten Modulbaukasten zur weiteren Standardisierung des Leistungsumfangs der BWI. Für beide Schwerpunkte gibt es jeweils ein Entwicklungsteam. Das Team für die Modularisierung befindet sich aktuell im Aufbau und wird in den nächsten Monaten stark anwachsen. Dieses Team unterstützt bei der Erstellung von Angeboten durch aufeinander abgestimmte technische Lösungsdesigns. Die IT-Architekten des Teams entwickeln außerdem die technische Service Roadmap für die Ausrichtung der Services innerhalb eines Moduls und stimmen die Module aufeinander ab. Ziel ist die Services weiter zu standardisieren.

Oskar Kloeser

Oskar Kloeser

Recruiter

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Technische und prozessuale Entwicklung und Weiterentwicklung des Moduls Security Services mit dem Fokus auf der Härtung von Active Directory und Zero Trust Architektur
  • Betreuung der Schnittstellen zu den unter- und oberhalb liegenden Modulen hinsichtlich einer Ende-zu-Ende Verantwortung
  • Beratung und Unterstützung der Lösungsarchitektur mit Blick auf den kompletten Service
  • Consulting zu technischen Aspekten bei Angebotserstellungen für das verantwortete Modul
  • Begleitung von Projekten als technischer Experte für Security Lösungen
  • Enge Abstimmung mit den übergreifenden Architekturteams und Entwicklungsabteilungen
  • Umsetzung der strategischen Vorgaben des IT-Architekturmanagments (ITAM) durch Weiterentwicklung des Moduls
  • Kontinuierliche Verbesserung des Moduls und der dazugehörigen Services unter Berücksichtigung der technologischen Trends
  • Fachliche Mitarbeit bei der Servicentwicklung nach den Aufgaben wie im Portfolio Framework (EPDF) beschrieben
  • Außenpräsentation der Modulservices
  • Unterstützung des Product Owners bei der Analyse von Andorderungen für das Modul 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige (> 5 Jahre) Erfahrung in der Erstellung komplexer Architekturen mit dem Fokus auf Security z.B. PAP-Strukturen, Active Directory Härtung, Zero Trust Architektur, etc., idealerweise mit VS-NfD Infrastrukturen
  • Weitreichende Kenntnisse in IT-Security und mindestens einem weiteren Technologiefeld: Netzwerk, Identity & Access Management, Datacenter, Cloud- und Platform Services, Applications Management, Client/Server Strukturen
  • Kenntnisse in der Anwendung des IT-Grundschutz Kompendiums oder ISO 2700
  • Grundlegendes Verständnis für Verschlüsselung, Zertifikate/ PKI, sowie Absicherung LAN/WAN
  • Fachwissen zum Konzept der Mandantentrennung in der IT-Architektur und zu (Micro-)segmentierung
  • Sehr hohe Qualitäts- und Kundenorientierung
  • Hohe analytische Fähigkeiten bei der End-2-End Serviceplanung von komplexen Serviceketten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten (mündlich/schriftlich) auf den Leveln Kunde, Solution Architektur und Modul- bzw. Servicearchitektur
  • Hoher Anspruch und Motivation übergreifende Serviceketten zu erfassen und dabei über die Kerngebiete hinaus zu analysieren
  • ITIL Foundation V3 Zertifizierung wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Weitere offene Stellen

Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet:

Akzeptieren
Ablehnen

Diese Einstellung kann in unseren Datenschutzhinweisen erneut konfiguriert werden. In den Cookie-Einstellungen können Sie ihre Einstellungen mit Wirkung auf die Zukunft wiederrufen.