STELLEN-ID: 30087

Senior Expert Auslandsreisen (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich HR Management ist eine zentrale Schnittstelle und Unterstützungsfunktion des HR Bereichs, entlastet die Fachbereiche und unterstützt diese im operativen Tagesgeschäft, damit die Fachbereiche sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren können.

Ihre Aufgaben:

  • Klärung grundsätzlicher Fragestellungen in Bezug auf Mitarbeitereinsätze der BWI im Ausland (Kompetenzstelle Ausland)
  • Bearbeitung fachspezifischer Rechtsfragen, Aus- und Bewertung internationaler und länderspezifischer Regelungen
  • Interner und externer Ansprechpartner rund um das Thema Auslandsreisen
  • Personalplanung und -gewinnung einschließlich Entwicklung und Begleitung der Auswahl der Mitarbeiter für geplante Auslandsreisen
  • Bereitstellung und bedarfsorientierte Anpassung eines an Einsätze der Bundeswehr ausgerichteten Auslandsreiseszenarios
  • Bereitstellung personalrechtlicher Rahmenbedingungen für Auslandsverwendungen ( z.B. Ausgestaltung von Arbeitsverträgen, Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen)
  • Gelegentliche Erstellung von Konzepten in den vorgenannten Themengebieten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder Public Administration oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Bereich (z.B. im Bundeswehrumfeld)
  • Erfahrung im Projektmanagement und erste Erfahrung in der Projektleitung/-steuerung
  • Konzeptionelles Denken und Arbeiten sowie eine ausgeprägte selbstständige, kommunikative teamorientierte und kooperative Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke
  • Verhandlungssicheres Deutsch, Englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau C1

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.