STELLEN-ID: 26179

Reporting Specialist Storage (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn, München, Strausberg oder Wilhelmshaven.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Central Operations steht im Mittelpunkt der Shared Service Delivery (SSD). Jederzeit haben wir den Betriebsstatus der Systeme und Services im Blick. Mit feiner Sensorik erkennen wir rechtzeitig Betriebsstörungen und agieren reaktiv auf Störmeldungen unserer Kunden. Die Abteilung Storage / Backup innerhalb der Platform liefert durch georedundante Aufstellung, einen hohen Grad an Automatisierung und gut geschulte Mitarbeiter eine unterbrechungsfreie Leistungserbringung im Rahmen der vorgegebenen Service Level Agreements.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse:
    • Schwachstellenanalyse der SAN Storage Infrastruktur (End-2-End vom Server über die Switches zum Storage)
    • Kontinuierliche Zuarbeit zur Performanceverbesserung der SAN/Storage Infrastruktur
    • Unterstützung des operativen Teams
  • Reporting:
    • Weiterentwicklung des internen Reportings
    • Ansprechpartner für das Management zum Thema Storagenutzung und -auslastung
    • Erstellung von Reports
  • Automatisierung:
    • Prozessanalyse zur Feststellung von Automatisierungspotential
    • Umsetzung von Storage-Automatisierungsanforderungen
    • Zuarbeit zum Thema SAN Storage im Rahmen von Architektur-, Projekt- und Angebotsteams

Ihr Profil:

  • Studium im relevanten Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den Aufgabenbereichen
  • Fachbezogene Zertifizierungen für DellEMC oder IBM Storagesysteme
  • Erfahrung mit komplexen Projektaufgaben
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme bei Fachthemen
  • Eigeninitiative und hohe Kommunikationsskills
  • Ergebnis- sowie Kundenorientierung
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.