STELLEN-ID: 35856

Referent der Leitung Cyber Innovation Hub der Bundeswehr (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Berlin.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr (CIHBw) wurde im März 2017 gegründet, um als „schnelles Beiboot" die digitale Transformation der Bundeswehr zu unterstützen und Schnittstelle zwischen Bundeswehr und Startup-ökosystem zu sein. Unsere Vision „Empowering Innovation in Defence" richtet sich am Bedarf der Soldatinnen und Soldaten und zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) aus. Der CIHBw als die „Digital Innovation Unit" (DIU) der Bundeswehr lehnt sich an das Vorbild vergleichbarer DIUs der Privatwirtschaft und anderer Streitkräfte in den USA und Israel an und war die erste europäische Military DIU und das Vorbild für DIUs weitere deutscher Ministerien. Die Stelle bietet eine außergewöhnliche Möglichkeit, die Digitalisierung der Bundeswehr mitzugestalten - eine Erfahrung, die es so in Deutschland kein zweites Mal gibt!

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Leitung CIHBw in strategischen und konzeptionellen Angelegenheiten und bei Ad-Hoc Aufgaben
  • Selbstständige Verantwortung von Sonderprojekten und aktive Mitwirkung an strategischen Projekten der Leitung CIHBw
  • Betreuung und Weiterentwicklung der OKR-Methodik in der Rolle als OKR-Champion
  • Koordination der Erstellung von Briefings für öffentliche Auftritte und Spitzengespräche
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben des Leitungsoffice im administrativen und organisatorischen Bereich inklusive Terminkoordination
  • Organisation von Meetings und Konferenzen inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Souveräne Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden & Führungskräften im CIHBw

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen
  • Erfahrung in der Anwendung der OKR-Methodik, idealerweise mit zertifizierter Ausbildung
  • Kenntnisse agiler Arbeitsmethoden
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte, engagierte, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Organisationstalent

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.