STELLEN-ID: 34379

Process Engineer im Bereich Software Asset Management - License Processes & Applications (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Das Team Software Asset Management (SAM) bei der BWI ist für die Herstellung von Transparenz in Bezug auf installierte Software und beschaffte Softwarelizenzen zuständig. Kernaufgabe ist die Sicherstellung der korrekten und urheberrechtskonformen Softwarenutzung sowie der kaufmännisch optimalen Softwarelizenzierung. Im Zuge der Erweiterung des Kundenportfolio und der technischen Entwicklungen ist der Bereich SAM auch in zahlreiche Projekte und Veränderungsprozesse involviert. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Process Engineer.

 

Ihre Aufgaben:

  • Analyse und Weiterentwicklung der Prozesse des Lizenzmanagements und des SAM-Services
  • Abstimmung, Modellierung und Dokumentation von service-spezifischen Anwendungsfällen in ARIS
  • Servicespezifische Prozessumsetzung im Rahmen der Serviceentwicklung und Serviceverbesserung
  • Eigenständige Durchführung von Workshops
  • Erstellung und Aktualisierung von servicespezifischen Vorgabedokumenten
  • Unterstützung in weiteren SAM Bereichen wie kaufmännische Inventarisierung und License Service Desk

Ihr Profil:

  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Projekterfahrung wünschenswert
  • Theoretische und praktische Kenntnisse im SAM Umfeld
  • Kenntnisse der ITIL-Servicemanagement-Prozesse
  • Kenntnisse in der Prozessmodellierung (BPMN, ARIS)
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Deutsch - und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.