STELLEN-ID: 30863

Principal Consultant und Teamleiter - Beratungsfeld Digital Intelligence (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Digital Enabling Services ist verantwortlich für die Initiierung, Planung und Umsetzung von Beratungsaufträgen im Kontext der Digitalisierung beim Kunden Bundeswehr und der BWI.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Führung des Beratungsfelds Digital Intelligence (Digitales Nachrichtenwesen) im Bereich DES Digitale Operationsführung der BWI GmbH
  • Verantwortung für die Entwicklung, Planung, Durchführung und Umsetzung von Beratungsaufträgen im Kontext Digitalisierung mit dem Fokus auf einsatznahe IT-Systeme im Umfeld MilNw, NG&A, GeoInfo
  • Weiterentwicklung und Wachstums des Beratungsbereichs im Sinne der Unternehmensstrategie
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Unternehmensbereichen der BWI, insb. Digitale Programme, Innovation Accelerator, Cyber Innovation Hub, Account Management, Business Units und anderer Beratungsbereiche
  • Verantwortung für das Coaching von Beratern in fachlicher und methodischer Hinsicht
  • Beratung und Unterstützung der Bereichsleitung Digitale Operationsführung in strategischen und konzeptionellen Fragestellungen
  • Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) des Beratungsfelds
  • Wertschätzende, zielgerichtete und verantwortungsbewusste Führung des Teams

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar, MBA wünschenswert
  • Mindestens 12 Jahre einschlägige Berufserfahrung davon mindestens 5 Jahre im Bereich Consulting idealerweise mit Fokus auf Bundesbehörden
  • Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung sowie 3 Jahre Erfahrung als Teilprojektleiter bzw. Projektleiter in Beratungsprojekten bei der Bundeswehr
  • Erfahrung als ehemaliger Offizier oder aktiver Reserveoffizier im Umfeld des militärischen Nachrichtenwesens, bzw Führungsunterstützung wünschenswert
  • Tiefgehende Erfahrung in der Planung und Realisierung von komplexen IT-Beratungsaufträgen und im Stakeholder-Management sowie Erfahrung und Engagement in der Akquise von Projekten
  • Tiefe Kenntnisse von Vorhaben und Ablauforganisation im Umfeld der digitalen Transformation des militärischen Nachrichtenwesens
  • Hohe (auch virtuelle) Führungskompetenz, klare Zielorientierung und zugleich notwendige Sensibilität und Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.