STELLEN-ID: 32935

Leiter SAP Authorization Management (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Business Unit ERP ist der verlässliche sowie leistungsstarke Partner für alle Phasen von ERP Projekten - im Schwerpunkt SAP - insbesondere für die Abteilung G des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und zukünftig für die Behörden des Bundes. Die BU ERP Anwendungsmanagement umfasst das Application Management über den gesamten Produktlebenszyklus. Der Bereich treibt Innovationen zur SAP- und Non­-SAP-Landschaft des Kunden verantwortlich voran. Aufgrund der hohen Verzahnung erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit den Digitalisierungsprogrammen, der BU Bw sowie der Shared Service Delivery. Standardisierung, Re-Engineering und Automatisierung sind dabei wichtige Rahmenparameter.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams aus 15 Mitarbeitern

  • Wahrnehmung der Rolle des zentralen Kundenverantwortlichen und Gewährleistung der Leistungserbringung im querschnittlichen Anteil SAP Rollen und Berechtigungen sowie Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC)

  • Personalmanagement von internen und externen Ressourcen. Skillauswahl und Skill-/Kompetenzweiterentwicklung

  • Umsetzung und Weiterentwicklung von Services im SAP Anwendungsmanagement

  • Monitoring der Einhaltung von zentralen Richtlinien und Standards

  • Umsetzung der Unternehmensstrategien und Prinzipien sowie Werte der BWI

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes IT-bezogenes Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung

  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung im SAP-Berechtigungswesen (Einrichtung und Pflege von Berechtigungen, Definition und Erstellung von SAP Rollen sowie Erstellen und Entwickeln von Rollenkonzepten) im Bereich SAP-ERP als Senior SAP Authorization Specialist

  • Nachgewiesene Kompetenz durch mindestens zweijährige Tätigkeit als Team-/Projektleiter im Bereich SAP-Authorization Management/-Berechtigungswesen

  • Kenntnisse in der Anwendung agiler Methoden inkl. ITIL (Zertifizierung)

  • Moderner kooperativer Führungsstil, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit

  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.