Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 7.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Abteilung Workplace entwickelt moderne Services für den Arbeitsplatz im Ziel- und Eigenbetrieb und ermöglicht den Nutzern einen Zugriff auf​ Dienste im Netzwerk. Die Services umfassen dabei die ​Beschaffung und Bereitstellung von APC´s mit Betriebssystem gemäß aktueller Hardwarespezifikationsliste und den Betrieb inkl. dazugehöriger Dienstleistungen, wie z. B. das Software-Management auf dem Client. Darüber hinaus entwickelt Workplace moderne Citrix Anwendung, ist für Drucken/Scannen verantwortlich und betreibt die virtuelle Desktopumgebung. Der Service SMP betreibt eine der größten Config Manager (Microsoft) Infrastrukturen in Deutschland mit Automatisierungsplattform für verschiedene Kundenumgebungen zur Verteilung von Software und patchen. SMP stellt damit einen zentralen Service für unsere Kunden zur Verfügung. 

Sebastian Lemmen

Sebastian Lemmen

Recruiter

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung an der Steuerung und Koordination der Bereitstellung sowie Weiterentwicklung des Services "System Management Platform (SMP)"
  • Übernahme von Aufgabenpaketen samt Sicherstellung der servicebezogenen Kommunikation mit Betrieb und Architektur
  • Ansprechpartner für interne Stakeholder wie Management, Servicearchitektur und Betriebseinheiten
  • Mitarbeit im Incident Management und Koordination zwischen Betrieb und Architektur im Rahmen von Störungen und Problemstellungen.
  • Mitwirkung an der Budgetplanung des Services sowie an der Erstellung von Servicedokumenten, Angeboten und Kalkulationen
  • Mitarbeit an Projekten mit Service-Bezug sowie Erstellung von Kundenreportings, internen Berichten und Auswertungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Etwa 2 Jahre Berufserfahrung im Service Management, idealerweise im Behördenumfeld
  • Gute ITIL-Kenntnisse, ITIL-Zertifizierung von Vorteil
  • Kreatives und analytisches Denkvermögen, wirtschaftliches Verständnis, Kundenorientierung und Durchsetzungsstärke
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie ein sicheres Verstänsdnis der englischen Sprache

Wir bieten:

  • Durch abwechslungsreiche und gesellschaftlich relevante Aufgaben gewährleisten wir die IT-Sicherheit und Zukunftsfähigkeit Deutschlands
  • Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsumfeld, ein wertschätzender Umgang miteinander und großer Teamgeist
  • Die BWI bietet eine marktgerechte Vergütung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Sie starten grundsätzlich mit 30 Tagen Jahresurlaub mit Option auf individuelle Anpassungen
  • Mobiles Arbeiten ist möglich, alternativ kann alternierende oder heimbasierte Telearbeit mit Ausstattung des Heimarbeitsplatzes beantragt werden

Weitere offene Stellen