STELLEN-ID: 37245

IT Projektmanager – Personalwesen (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich ERP Projekte ist der Business Unit ERP zugeordnet und der verlässliche sowie leistungsstarke Partner für alle Phasen von Projekten mit Schwerpunkt SAP und nonSAP-Anwendungen, insbesondere für die Abteilung G des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr. Kernaufgaben im Bereich ERP sind die Unterstützung von komplexen Projekten und das Anwendungsmanagement der produktiv gesetzten Lösungen. Darüber hinaus gehört die Integrationsberatung, die Beratung im Bereich SAP- und Anwendungsrealisierung und der SAP Rollout sowie umfangreiche Projekt- und Beratungsleistungen bei der Einführung innovativer SAP und Anwendungslösungen zu unserem Tätigkeitsgebiet.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Applikationsprojekten nach gängigen Vorgehensmodellen mit Projektmanagement-Skills, Übernahme eigener Projekte

  • Eigenständige Durchführung von Anforderungsanlysen, Workshops und deren Aufbereitung

  • Unterstützung der Abteilungsleitung und Programmleitung für die Umsetzung von Applikaitonsprojekten im Bereich der Personalprozesse der Bundeswehr

  • Teilnahme an Kundenveranstaltungen

  • Selbstständiges Reporting an die jeweiligen Berichtsebenen

  • Permanente Fortbildung zu Digitalisierungsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik o.ä. mit mindestens fünf oder eine vergleichbare Ausbildung mit mindestens sieben Jahren relevanter Berufserfahrung

  • Mindestens vier Jahre Knowhow in der Projektleitung samt fachlicher Führung, davon zwei Jahre als (Teil)Projektleiter in Großprojekten, Zertifizierung: IPMA C oder vergleichbares und Scrum Master

  • Gute Kenntnisse der Agilen Vorgehensmetheoden

  • Erste Erfahrungen im öffentlichen Sektor, gerne Bundeswehr

  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte Vorgehensweise, zielgruppengerechteKommunikationsfähigkeit, Zielorientierung

  • Gute Nutzerfähigkeit in der MS Office Suite

  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englisch auf dem Niveau B2

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.