STELLEN-ID: 22482

IT-Forensik Spezialist/Experte (m|w|d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder Köln-Wahn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Im Bereich „Computer Emergency Response Team“ (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden „Security Operations Center“ (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches COO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Analyse, Bearbeitung und Lösung von IT-Security Incidents
  • Erstellen von IT-forensische Analysen von Speichermedien aller Art (Datenträger, mobile Endgeräte, Netzwerkforensik, etc.)
  • Unterstützung bei der Beweismittelsicherung, Optimierung verschiedener Prozesse im Bereich IT-Forensik sowie neue Produkte einer sicherheitstechnischen Bewertung zu unterziehen
  • Erstellen von eigenständig detaillierte Dokumentationen und Ergebnisberichte Ihrer Tätigkeiten
  • Einbringen von Fachwissen bei projektbezogenen Penetrationstests
  • Dokumentation Ihrer Vorgehensweise, neue Erkenntnisse und Angriffsvektoren

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik Ausrichtung IT-Security oder sogar IT-Forensik von Vorteil - oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 4 Jahre bzw. 5 Jahre (für Senior Level) einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich IT-Forensik (insb. Datenträgerforensik, Mobilfunkforensik, Netzwerkforensik) und Penetrationstest
  • Idealerweise Erfahrungen mit Code-/Schadcode-Analyse (statisch und dynamisch) sowie in der Projektleitung
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Netzwerk / IT-Infrastruktur sowie fundierter Umgang mit Windows und Linux Betriebssystemen
  • Programmierkenntnisse sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 

Wir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge

Unser Recruitingteam

Sie haben Fragen? 
Schreiben Sie uns an bewerbung@bwi.de.
Oder rufen Sie an: +49 (0)2225 988 3990
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.