STELLEN-ID: 25011

IT Architekt / Netzwerkarchitektur DMZ / Demilitarized Zone (m/w/d)

ab sofort in Berlin oder Strausberg.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Demilitarized Zone verantwortet Netzübergänge als Kundenlösungen, managt, plant und realisiert Kundenanforderungen zu bestehenden und neuen Funktionen und Erweiterungen. Dabei gilt es, Optimierungen in der IT-Infrastruktur des Kunden, der Erstellung und Fortschreibung von Konzepten zu berücksichtigen und die Implementierung zu begleiten. Der Bereich verantwortet die bereitgestellten Lösungen in Kosten- und Personalunion.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Implementierung von IT-Architekturen im Bereich Demilitarized Zone auf Basis des BSI-Grundschutz
  • Abstimmung mit anderen Architekten
  • Konzeption und Durchführung von Optimierungen der Systeminfrastruktur
  • Erfassung und Analyse neuer Anforderungen
  • Pflege des Anforderungslogs
  • Erstellung von Konzepten
  • Planung und Begleitung der Implementierung neuer Funktionen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Informatik- oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • Fundierte Technologie-Expertise im Bereich von Netzwerkarchitekturen, (Gbit-TBit)-Technologien, Gateways und der IT-Sicherheit
  • Mindestens zwei bis vier Jahre Mitwirkung in Planung und Konzeption von komplexen IT-Architekturen, insbesondere im IT-Sicherheitsumfeld
  • Ein bis zwei Jahre Knowhow in strategischer Produktentwicklung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.