STELLEN-ID: 37055

IT-Architekt Extranet Sicherheitsarchitektur (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte, bevorzugt in Meckenheim oder München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Service Development der Service Line Platform entwickelt die Service-Architektur modernster Lösungen für die Rechenzentrumsumgebungen. Hier wird die durch das Service-Management festgelegte Service-Strategie umgesetzt. Hierbei hat das Service Development die Verantwortung für die Service-Line-spezifische Ausprägung der Architekturen und zugehörigen Schutzmaßnahmen über den gesamten Lifecycle von neuen und geänderten Services, abgeleitet aus den Markt- und Kundenanforderungen. Im speziellen wird nun mit dem ExtranetBw  eine innovative, skalierbare und zukunftssichere Kommunikations- und Anwendungsplattform der Bundeswehr aufgebaut. Hierfür sind die entsprechenden Sicherheitsarchitekturen, Netzwerkdesigns, Schutzmechanismen und ihre Compliance-Prüfungen, Automatisierungen und Prozesse zu entwickeln und zu einer Plattform zu integrieren. Dafür suchen wir Teamplayer und pragmatische Professionals mit „Hands-on-Mentalität" und Spaß an spannenden Herausforderungen.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung technisch-architektonischer Konzepte in interdisziplinären Teams, Machbarkeitsstudien und Entscheidungsvorlagen

  • Design und Aufbau einer Sicherheitsarchitektur für moderne Anwendungsplattformen mit Fokus auf Aspekte des Software Defined Networking (VMware NSX-T)

  • Schutzbedarfsfeststellungen, „Threatmodelling“ und Risikoanalysen durchführen

  • Automatisierung von Compliancechecks

  • Informationssicherheitskonzepte für Service Line Platform toolgestützt erstellen

  • Abstimmung von bereichsübergreifenden funktionalen Schnittstellen

     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit der Konzeption komplexer integrierter IT-Architekturen auf virtuellen Plattformen sowie IT-Sicherheitskonzeption, idealerweise nach BSI Grundschutz

  • Expertise im Bereich LAN-Networking, idealerweise Software Defined Networking mit VMware NSX im Datacenter-Bereich

  • Teamfähigkeit, Sorgfalt, Eigeninitiative, strukturierte Vorgehensweise

  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie technische Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.