STELLEN-ID: 37070

IT Architect Datacenter VMware Virtual Networking (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI-Standorte, bevorzugt in München oder Meckenheim.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Service Development der Service Line Platform entwickelt die Service-Architektur modernster Lösungen für Rechenzentrumsumgebungen. Hier wird die durch das Service-Management festgelegte Service-Strategie umgesetzt. Der Bereich trägt die Verantwortung für die Service-Line-spezifische Ausprägung der Architekturen und zugehörigen Schutzmaßnahmen - über den gesamten Lifecycle von neuen und geänderten Services, abgeleitet aus den Markt- und Kundenanforderungen. Im speziellen werden hyperkonvergente Systeme mit VMware Compute-, Speicher-, Netzwerk-Virtualisierung als innovative, skalierbare und zukunftssichere on-premise Plattformen in Rechenzentren der Bundeswehr aufgebaut. Hierfür werden die Sicherheitsarchitekturen, Netzwerkdesigns und Schutzmechanismen beständig weiterentwickelt und zu einer Plattform integriert. Für diese Aufgabe suchen wir Teamplayer und pragmatische Professionals mit „Hands-on-Mentalität" und Spaß an spannenden Herausforderungen.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung technisch-architektonischer Konzepte, Machbarkeitsstudien und Entscheidungsvorlagen
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams und Abstimmung mit bereichsübergreifenden Schnittstellen
  • Design und Aufbau einer Sicherheitsarchitektur für moderne Anwendungsplattformen mit Fokus auf Software Defined Networking (VMware NSX-T)
  • „Threatmodelling“, Automatisierung von Compliance-Prüfungen und Durchführung von Risikoanalysen
  • Mitarbeit in F&E-Projekten zu SmartNICs, IPv6, Quantumproof Transport Encryption, VMware Cloud Foundation u. a.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder vergleichbare Ausbildung

  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Konzeption komplexer integrierter IT-Architekturen auf virtuellen Plattformen

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich von HCI-Plattformen, Software-defined DataCenter, LAN-Networking, idealerweise Software-defined Networking mit VMware NSX

  • Ausgeprägtes Interesse an innovativen Lösungen von IT-sicherheitsrelevanten Fragestellungen

  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, strukturierte Vorgehensweise und Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach darzustellen

  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.