STELLEN-ID: 34629

IT-Architect Container & Linux (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich Service Development der Service Line Platform entwickelt die Service-Architektur modernster Lösungen für die Rechenzentrumsumgebungen. Hier wird die durch das Service-Management festgelegte Service-Strategie umgesetzt. Hierbei hat das Service Development die Verantwortung für die Service-Line-spezifische Ausprägung der Architektur über den gesamten Lifecycle (Strategy, Design, Transition, Operation sowie CSI) von neuen und geänderten Services, abgeleitet aus den Markt- und Kundenanforderungen. Zwei Schwerpunkte sind hierbei Linux und die Containertechnologie, welche in den unterschiedlichsten Projekten Verwendung finden und in agilen Teams bearbeitet werden.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung der kompletten Service-Architektur bzgl. Containertechnologie und Linux

  • Definition, Entwicklung und Beschreibung der Konzepte im Rahmen des Service-Entwicklungs-Frameworks

  • Transition der Service-Konzepte in die Betriebseinheiten

  • Intensive Beobachtung der CNCF-Landscape und der darin enthaltenen Projekten und Ableitung von Einsatzszenarien in der BWI

  • Durchführung von Marktbetrachtungen und Pilotierungen zu Container-Technologien und Linux

  • Consulting zu Containerisierung und Linux gegenüber Delivery-Einheiten und Kunden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Containertechnologie und Linux, davon auch zwei Jahre in Enterprise-Umgebungen

  • Sehr gute oder gute in mindestens einem der folgenden Bereiche: Kubernetes, Applikationsentwicklung (Git-Flow)

  • Idealerweise Knowhow in folgenden Gebieten: Harbor, Pivotal Container Services, KanBan / Scrum, VMware NSX-T, vRealize Suite, VMware VCF, Bosh, Cloud Foundry, Prometheus, Scripting in Bash/Python oder Go, EFK-Stack, Erfahrung im Behörden- oder Bundeswehrumfeld

  • Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten

  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.