STELLEN-ID: 38513

Executive Architect Informationssicherheit Strategisches Service Portfolio Management (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Berlin oder München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Abteilung Portfolio Planning & Strategy entwickelt die Teilstrategie Portfolio der BWI um sicherzustellen, dass das Service Portfolio der BWI die aktuellen und zukünftigen Anforderungen unseres Primärkunden Bundeswehr erfüllen kann. Die strategische Weiterentwicklung des Service Portfolios erfolgt auf Basis strategischer Markt- und Technologieanalysen sowie Abstimmungen mit der Bundeswehr. Daraus werden Maßnahmen zur Zielerreichung abgeleitet, mit den Service Ownern und dem Kunden abgestimmt und deren Realisierung als Service geplant. Die Unterabteilung Portfolio Planning verantwortet die erste Stufe der Operationalisierung der Teilstrategie Portfolio zur Weiterentwicklung des Service Portfolios entlang der Service Portfolio Roadmap.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung des Kunden Bundeswehr im Umfeld Service Portfolio Management Themengebiet Informationssicherheit
  • Erstellung strategischer Zielbilder im Zusammenspiel mit dem Kunden und BWI-intern
  • Identifikation von Abhängigkeiten über das Themengebiet Informationssicherheit hinaus und Ableitung von Lösungsvorschlägen (Integration)
  • Planung und Initiierung von Maßnahmen zur Erreichung der Zielbilder

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 8 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben sowie spezifische und detaillierte Fachkenntnisse
  • Zertifizierung ITIL
  • Zertifizierung COBIT und MoP wünschenswert
  • Erfahrung im Umfeld Bundeswehr und IT-SysBw wünschenswert
  • Erforderliche Fähigkeiten: Strategisches Denken, Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.