STELLEN-ID: 27749

Executive Architect Catalogue Management (m/w/d)

ab 01.01.2021 und in Vollzeit in Bonn, Frankfurt, Nürnberg oder München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich "Portfolio & Catalogue Management" verantwortet die Planung, Pflege und Weiterentwicklung eines benchmarkfähigen und modularen Service Portfolios unter Berücksichtigung der IT- und Portfolio Strategie über den gesamten Portfolio- und Service-Lifecycle sowie der BWI Unternehmensstrategie.

Ihre Aufgaben:

  • Initiierung und Steuerung von Service Portfolio Improvement Maßnahmen inkl. Wirksamkeitsprüfung
  • Unterstützung der Delivery in der vertragskonformen Bearbeitung von Service-Weiterentwicklungsmaßnahmen und Erstellung von Business Cases im Kontext CSI
  • Finanzplanung und Budgetcontrolling von CSI Maßnahmen
  • Definition und Pflege der CSI Maßnahmen und Verantwortung in Betrieb einer zentralen Übersicht
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Portfoliostruktur und der relevanten Entwicklungsprozesse
  • Erstellung und Fortschreibung der Kundenkataloge (unterschiedliche Sichten/Taxonomien)
  • Entwicklung und Fortschreibung eines modularen und standardisierten Leistungskatalogs
  • Gremienbesetzung innerhalb der Geschäftsfelder des Kunden
  • Unterstützung bei der Erstellung und Fortschreibung eines standardisierten Service Level Modells
  • Befähigung zur Gewährleistung der Kostentransparenz sowie Herstellung der Benchmarkfähigkeit
  • Durchführung von Service Portfolio- und Katalogunterweisungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung sowie Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben
  • Mindestens 5-10 jährige Berufserfahrung im Bereich Catalogue Management, Continual Service Improvment und/oder Portfoliomanagement
  • Erfahrung  bei der Weiterentwicklung und dem Betrieb von Produktkatalogen, der Konzeption von Schnittstellen/ APIs und im Umgang mit strukturierten Daten
  • Sehr gute Kenntnisse im Service Delivery Prozess zur Erbringung von IT Dienstleistungen und ITIL Prozessen

  • Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.