Unsere
Kontaktmöglichkeiten:

+49 (0)2225 988 5000Montag bis Freitag9:00 bis 17:00 Uhr
FAQ die häufigsten
Fragen in der Übersicht
BWI GmbH
Auf dem Steinbüchel 22
53340 Meckenheim
Header Professionals
Stellen-ID: 54282

Consultant für die Weiterentwicklung des IT-Service Managements (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte.

Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit der Bundeswehr.

Als primärer Digitalisierungspartner der Bundeswehr erbringen wir stabile, sichere und effiziente IT-Services im In- und Ausland, vom Grundbetrieb bis in den einsatznahen Bereich und tragen so zur kontinuierlichen Erhöhung der Führungs- und Einsatzfähigkeit der Bundeswehr bei. Mit über 7.000 Kolleg*innen betreiben und modernisieren wir eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen in Deutschland. Wir suchen verantwortungsvolle IT-Spezialist*innen, die die Bundeswehr-IT aus Überzeugung in herausfordernden Digitalisierungsvorhaben weiterentwickeln und so einen Beitrag zur Sicherheit Deutschlands leisten wollen. 

Die Abteilung „Digital Process Development" DPD verantwortet die Konzeption, das Design und die Weiterentwicklung eines harmonisierten interoperablen IT-Service Management Framework im IT-System der Bundeswehr und BWI. Das Team "Modelling" arbeitet gemeinsam mit der BWI und für den Kunden Bundeswehr an der Erhebung und Optimierung von IT-Service Management Prozessen. Dies umfasst die Erstellung sowie das vollumfängliches Design von Prozessen des IT-Service Managements sowie deren Tool-Unterstützung.

Joelle Kerzmann

Joelle Kerzmann

Recruiterin

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, (Weiter-)Entwicklung und Kommunikation von Prozessen zum IT-Service Management
  • Selbständige Durchführung von komplexen Fachaufgaben zur Unterstützung der Leitung im Kontext des IT-Service Managements
  • Ableiten von Anforderungen und Begleitung der (Weiter-)Entwicklung von IT-Unterstützungen für das IT-Service Management
  • Fachliche Abstimmung mit relevanten Stakeholdern
  • Projektbegleitung zur Einhaltung prozessualer Vorgaben innerhalb der BWI
  • Sicherstellung des Wissensaufbaus und -transfers innerhalb der Abteilung und der gesamten BWI und Bundeswehr

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Organisations- oder Betriebswirtschaft, eines MINT-Faches oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Circa 5-jährige fachbezogene Berufserfahrung nach der Ausbildung oder circa 2-jährige fachbezogene Berufserfahrung nach dem Studium
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in Prozessmanagementmethodiken, Prozessmodellierung sowie im IT-Service Management nach ITIL V3/ ITIL 4
  • Kenntnisse in Modellierungsanwendungen für Geschäftsprozesse, idealerweise ARIS, SPARX EA gewünscht
  • Erfahrungen in Geschäftsarchitekturen sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen in der Mitarbeit in cross-functional Teams
  • Kombination von guten konzeptionellen Fähigkeiten mit bereichsübergreifendem und strategischem Denken sowie einer strukturierten, selbstständigen und zielorientierten Arbeitsweise
  • Souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung
  • Reisebereitschaft national erforderlich (ca. 10%)

Wir bieten:

  • Durch abwechslungsreiche und gesellschaftlich relevante Aufgaben gewährleisten wir die IT-Sicherheit und Zukunftsfähigkeit Deutschlands
  • Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsumfeld, ein wertschätzender Umgang miteinander und großer Teamgeist
  • Die BWI bietet eine marktgerechte Vergütung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Sie starten grundsätzlich mit 30 Tagen Jahresurlaub mit Option auf individuelle Anpassungen
  • Wir unterstützen Ihre berufliche und persönliche Weiterbildung durch individuelle Maßnahmen sowie einen kostenfreien Zugriff auf LinkedIn Learning und die Angebote der BWI-Academy
  • Wir stellen Ihnen ein modernes Notebook (HP EliteBook) und ein High-End Smartphone (Samsung oder Apple) zur Verfügung
  • Mobiles Arbeiten ist möglich, alternativ kann alternierende oder heimbasierte Telearbeit mit Ausstattung des Heimarbeitsplatzes beantragt werden
  • Mit unserem digitalen Gesundheitsangebot fitnessRAUM.de profitieren Sie von zahlreichen Angeboten aus den Bereichen Sport, Ernährung und Entspannung

Weitere offene Stellen

Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet:

Akzeptieren
Ablehnen

Diese Einstellung kann in unseren Datenschutzhinweisen erneut konfiguriert werden. In den Cookie-Einstellungen können Sie ihre Einstellungen mit Wirkung auf die Zukunft wiederrufen.