STELLEN-ID: 25344

Consultant / Berater / Experte SAP IS-H (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung ist eine hochpriorisierte Aufgabe des Kunden Bundeswehr, die die BWI in entscheidender Weise mitprägt. Die BU ERP ist bei dieser Digitalisierung der verlässliche sowie leistungsstarke Partner für alle Phasen von ERP Projekten - insbesondere für die Abteilung G des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und zukünftig für die Behörden des Bundes. Wir suchen Sie als Consultant / Berater / Experte SAP IS-H (m/w/d) für den Bereich Digitalisierung der Gesundheitsversorgung. Im Rahmen des umfassenden Produkt-Lifecycle-Managements verantwortet die Organisationseinheit Anwendungsmanagement (AM) neben Fach-Applikationen des Kunden auf Basis von Individual-Lösungen insbesondere solche auf Basis SAP in allen Phasen der Nutzung.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Kunden bei der ganzheitlichen Integration und Implementierung von SAP IS-H / ACM
  • Sicherstellung des Supports und Weiterentwicklung der Lösung
  • Konzeptionsumsetzung in ein funktionierendes Anwendungssystem
  • Analyse der fachlichen Anforderungen und Erstellung von zielorientierten Lösungskonzepten
  • Unterstützung der Schnittstellenbereiche (Rollen und Berechtigungen, Berechtigungsrisikomanagement, Testing)
  • Incident- und Change-Bearbeitung
  • Mitarbeit in Projekten im Rahmen von Systemerweiterungen (z.B. elektronische Patientenakte)
  • Unterstützung in Funktionstests bei der Implementierung von Softwareupdates

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens acht Jahre Erfahrung in den beschriebenen Aufgaben
  • Erfahrung in der Sicherstellung des Supports und Weiterentwicklung von SAP IS-H inkl. SAP ACM
  • Kenntnisse in der Schnittstellenintegration von Krankenhausinformationssystemen
  • Expertise im Umgang mit gängigen Modulen aus einem Krankenhausinformationssystem (LIS, RIS, CIS, PACS)
  • Knowhow mit ABAP sowie Rollen und Berechtigungen wünschenswert
  • Wissen um Abläufe der Krankenversorgung
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Zielorientierung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge

Unser Recruitingteam

Sie haben Fragen? 
Schreiben Sie uns an bewerbung@bwi.de.
Oder rufen Sie an: +49 (0)2225 988 3990
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.