Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 7.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

​Der Bereich Service Transition Management bündelt übergreifende Service Management Funktionen zur Leistungserbringung der Shared Services Delivery (SSD) in der BWI. 

Die Abteilung Service Capacity Management (SCM) in der Hauptabteilung Technische Planung ist für den Aufbau und Betrieb des (operativen) Service Capacity Managements der logischen und ausgewählten physikalischen IT-Komponenten zuständig. Damit sollen Ressourcenauslastungen verbessert, Leistungsoptimierungen durchgeführt und Nachhaltigkeitseffekte erzielt werden. Das (operative) Service Capacity Management überwacht die Auslastung der Hostsysteme der virtuellen Server bzw. die Auslastung der logischen und ausgewählten physikalischen IT-Komponenten sowie die Reservierung und Abrufe von Ressourcen im Rahmen des Bereitstellungsprozesses. Diese Informationen werden zur vorausschauenden Steuerung der Kapazitäten mehrerer Rz-Infrastrukturen und der Systemaufbauten genutzt.

Benjamin Drabinski

Benjamin Drabinski

Recruiter

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Erfassen der Anmeldungen von Kapazitätsbedarfen an Rechenzentrumsressourcen
  • Pflege und Weiterentwicklung des Erfassungstools
  • Auswertungen zu zukünftigen Ressourcenbedarfen 
  • Bearbeiten von Anmeldungen, Zusagen und Reservierungen von Ressourcenbedarfen
  • Betrieb der Tools und Schnittstellen zum Capacity Management
  • Überwachung der Datenlieferungen und Schnittstellen zu den Quellsystemen
  • Aufbereitung und Zusammenführung der Daten (i.A. mit Hilfe von Scripten); dabei kontinuierliche Anpassung und Weiterentwicklung der Scripte
  • Erarbeitung von Spezifikationen für Schnittstellen, Datenmodellen und prozessuale Abläufe
  • Ertellung von (zielgruppenorientierten) Auswertungen und Berichten sowie graphischen Darstellungen im BI-Tool zu den Kapazitäten, Ressourcenverbrauch, Prognosen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes fachbezogenes Studium mit mind. zwei Jahren Berufserfahrung oder vergleichbare Ausbildung mit mind. fünf Jahren Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT Service Management oder Betrieb von IT-Systemen einer IT-Service- oder Delivery-Organisation
  • Erfahrungen im IT-Service Management (nach ITIL), insbesondere im Capacity Management
  • Erfahrungen mit ITSM-Tools sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Betrieb von IT-Systemen, Programmierung, Datenmodellen und Reporting
  • Eigeninitiative und Ergebnisorientierung sowie gute Kommunikations- und AnalysefähigkeitenTeamfähigkeit, Lösungsorientierung
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Weitere offene Stellen