STELLEN-ID: 29162

Associate Project Director Military IT (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen & Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Die Abteilung Business Management in der Military IT ist zuständig für die Überwachung und Steuerung der Projekte sowie Qualitäts- und Risikomanagement.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung von IT-Infrastrukturprojekten (z. B. IT-Rollouts oder Harmonisierung Führungsinformationssysteme) im Bereich der militärischen IT
  • Zuständigkeit für das Setup neuer Projekte sowie die Führung und das Coaching von Teilprojektleitern
  • Planung, Steuerung, Nachverfolgung und Sicherstellung der Umsetzung von IT-Projekten unter Beachtung der Zeit-, Qualitäts- und Kostenziele
  • Verantwortliches Stakeholdermanagement im Projektumfeld sowie Erstellung von Projektreportings und Durchführung des Kosten-Controllings 
  • Koordination der Erstellung von Aufwandsschätzungen und Leistungsbeschreibungen für neue IT-Projekte
  • Mitwirkung am Anforderungsmangement sowie Unterstützung des Accountmanagements in laufenden Angebotsprozessen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ingenieurwissenschaften, alternativ eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 7 Jahre relevante Berufserfahrung sowie mindestens 6 Jahre Erfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führungsverantwortung
  • Erfahrung in der Projektleitung großer internationaler IT-Projekte im Bereich IT-Infrastruktur samt Projektmanagement-Zertifizierung (IPMA B oder verglechbares)
  • Eine kunden-, ziel und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (international)

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.