STELLEN-ID: 33179

Associate Project Director im Bereich Software Asset Management (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Das Team Software Asset Management (SAM) bei der BWI ist für die Herstellung von Transparenz in Bezug auf installierte Software und beschaffte Softwarelizenzen zuständig. Kernaufgabe ist die Sicherstellung der korrekten und urheberrechtskonformen Softwarenutzung sowie der kaufmännisch optimalen Softwarelizenzierung. Im Zuge der Erweiterung des Kundenportfolio und der technischen Entwicklungen ist der Bereich SAM auch in zahlreiche Projekte und Veränderungsprozesse involviert.

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von mittelgroßen und großen Projekten im Bereich oder mit Bezug zu Software Asset Management und fachliche Leitung von Projektteams
  • Übernahme von Fachverantwortung im Lizenzmanagement als „Top-Spezialist“
  • Evaluierung bestehender und Erstellung neuer  Lizenzierungsmodelle unter Berücksichtigung von IT-Infrastruktur, Kundenanforderungen und Wirtschaftlichkeitsaspekten
  • Beratung zu Strategie sowie zu Erweiterung und Modernisierung des Bereiches im Hinblick auf die zunehmend hybride IT-Landschaft mit neuen Technologien wie Cloud, Container, IoT.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 7-jährige fachbezogene Berufserfahrung
  • Mindestens 6 Jahre Erfahrung in der Projektleitung bzw. langjährige Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise in einer Unternehmensberatung
  • Vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse im Lizenzmanagement sowie in Lizenzregularien (insbesondere Microsoft)
  • Erfahrung in der Beratung von Kunden und Top Management sowie in der Führung von komplexen Verhandlungen mit unterschiedlichen Interessenslagen
  • Zertifizierung: IPMA B oder vergleichbares, Scrum-Master von Vorteil
  • Innovatives Denken und Erfahrung in der Entwicklung, Anwendung und Integration neuer Verfahren, Methoden und Instrumente

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.