STELLEN-ID: 28773

Associate Lead Expert Business Management ERP (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich ERP ist der verlässliche und leistungsstarke Partner für alle Phasen von ERP Projekten (SAP) für die Bundeswehr. Das Business Management (BM) fungiert als zentraler Dienstleister des Bereichs ERP, bündelt Stabs- & Querschnittsfunktionen und ist die Schnittstelle in andere Geschäftsbereiche. Im BM werden die Themen IT Service Management, Reporting, Governance sowie die zentrale Angebots- und Vertragsverwaltung fokussiert. Der Associate Lead Expert BM ist die Stellvertretung der Abteilungsleitung (fachlich, organisatorisch und personell) und somit in allen Themenfeldern der Abteilung aktiv. Er verantwortet eigenständig das Themenfeld Governance. Des Weiteren arbeitet er im Stakeholdermanagement und bei Eskalationen zu kritischen Angeboten und Verträgen mit.

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der stellvertretenden Abteilungsleitung samt fachlicher, organisatorischer und personeller Verantwortung
  • Verantwortung für den Aufbau und die Ausrichtung der Governance-Themen Projekt-, Risiko- und Qualitätsmanagement 
  • Koordination von Querschnittsthemen sowie des Eskalationsmanagements
  • Definition und Entwicklung von Ansprechpartnerstrukturen samt des Aufbaus von Expertenkreisen
  • Stakeholder-und Schnittstellenmanagement zu anderen Geschäftsbereichen
  • Entwicklung von Methoden für ein übergreifendes Reporting zu den Governancethemen
  • Erstellung, Verantwortung und Präsentationen von Bereichs- und Managementreports

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder einem verwandten Bereich
  • Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung sowie mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten
  • Berufserfahrung im Umfeld eines IT-Providers sowie in der Team- bzw. stellvertretenden Abteilungsführung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von (Governance-)Methoden und/oder Methodenframeworks
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS Office-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Selbstständigkeit sowie Organisationsgeschick und strategisches Denkvermögen
  • Kommuniktions-, Entscheidungs-, Motivations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie eine Kunden- und dienstleistungsorientiertes Denk-und Handelsweise

Wir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge

Unser Recruitingteam

Sie haben Fragen? 
Schreiben Sie uns an bewerbung@bwi.de.
Oder rufen Sie an: +49 (0)2225 988 3990
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.