STELLEN-ID: 34497

Associate Expert Ressource Management ERP (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Bonn.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Die Abteilung DBI ERP BS Ressource Management ist Dienstleister der Business Unit ERP und die zentrale Schnittstelle zu den Geschäftsbereichen außerhalb der Business Unit. Dabei werden vor allem die Themen Personalbeschaffung, kaufmännische Planung und Reporting sowie die Abwicklung des Leistungsvertrags mit der Bundeswehr fokussiert.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination des On- und Offboardings externer Ressourcen incl. Ausstattung
  • Unterstützung beim Onboarding neuer Mitarbeiter
  • Vorbereitung der Belege zur Leistungserfassung
  • Prüfung der Belege für die Leistungsabrechnung
  • Kontrolle und Durchführung der Wareneingangsbuchungen für erbrachte Leistungen
  • Aufbereitung von Daten für die Bedarfsträger
  • Erstellung von Reportings und Einleitung von Beschaffungsvorgängen für Sachgüter

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium in vergleichbarem Thema
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der selbständigen Bearbeitung zahlenorientierter Fachthemen
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von MS Excel
  • Anwenderkenntnisse in SAP und SRM
  • Selbständige, kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.