STELLEN-ID: 30973

Asscociate IT Lead Expert Solution Design Microsoft Collaboration-Lösungen (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in München.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Geschäftsbereich CDO SSD SL Groupware / Applications verantwortet die Architektur und Prozesse von Collaborations-Lösungen wie z.B. Fileservice, E-Mail, Document- und Content Management für den BWI Eigenbetrieb, die Bundeswehr und den Bund über den gesamten Lifecycle. Unsere Strategie sieht eine Bereitstellung von on-premise- und Cloud-basierten Collaboration- Lösungen vor.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die serviceübergreifende Steuerung und Koordination der Serviceentwicklung von MS Collaboration Services
  • Planung, Design und termingerechte Umsetzung von Lösungsarchitekturen sowie IT- Sicherheitsvorgaben für MS Collaboration Services unter Beachtung von Projektvorgaben
  • Analyse der Architekturanforderungen des Kunden sowie Sicherstellung eines integrierten Gesamt-Architekturdesigns unter Beachtung der Aspekte Service-Qualität und Betreibbarkeit
  • Lösungs- und teamorientierte Zusammenarbeit mit den Service- und Betriebsverantwortlichen sowie den Stakeholdern
  • Aufbereitung und Darstellung komplexer technologischer Zusammenhänge im Bereich Microsoft Collaboration-Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 6 Jahre relevanten Berufserfahrung sowie mehrjährige Erfahrung in der Leitung von IT Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Collaboration-Lösungen sowie idealerweise eine ITIL-Foundation V3-Zertifizierung
  • Fundierte Erfahrungen und Kenntnisse in der Spezifikation, Konzeption, Entwicklung und Modellierung von IT-Architekturen in komplexen Umgebungen
  • Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen sowie Abstraktionsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort wie Schrift und ein gutes Verständnis der englischen Sprache sowie Reisebereitschaft (bis zu 25%)

Wir bieten:

  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen unserer Bewerber*innen.

Oder kontaktieren Sie unser Recruitingteam via E-Mail unter bewerbung@bwi.de oder telefonisch +49 (0)2225 988 5000.
 

Geprüft. Fair. Ausgezeichnet.