Interview: Tilman, Auszubildender Fachinformatiker Anwendungsentwicklung inkl. Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik.

Erfahre mehr über das fördernde und wertschätzende Arbeitsumfeld von Tilman bei der BWI.

Video abspielen


Wie hast du den Bewerbungsprozess empfunden?
Das Bewerbungsgespräch war am coolsten. Die Leute sind offen auf mich zugekommen und das Videointerview war nicht so kühl von der Atmosphäre her.

Wie würdest du die Atmosphäre beschreiben?
Ich habe mich sofort willkommen gefühlt. Egal mit wem du zusammen arbeitest, es bietet dir jeder das „Du“ an und egal auf welcher Ebene man ist, du wirst immer unterstützt.

Warum hast du dich für eine Ausbildung inkl. Studium bei der BWI entschieden?
Ich bin der festen Überzeugung, dass die BWI im Bachelor- und Ausbildungsbereich eine der besten Ausbildungen in Deutschland bietet. Wir gehen zu einer privaten Berufsschule, wo regelmäßig die bundesbesten der IHK-Prüfung gestellt werden und das Niveau, was dort an den Tag gelegt wird, ist wirklich gut.

Was schätzt du besonders bei der BWI?
Mein Ausbilder lobt mich und das ist echtes Lob. Mir ist wichtig, dass er sich die Zeit nimmt und sich meine Arbeit anschaut. Mir Feedback gibt und sagt ok, das hast gut gemacht und aber ebenso Verbesserungsvorschläge einbringt.

Wie empfindest du das Thema Sicherheit bei der BWI?
Die BWI gehört zu hundert Prozent dem Staat und ist eine Bundesgesellschaft. Damit hast du deine Jobsicherheit. Diese Sicherheit ist ein gutes Gefühl.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?
Ich werde nach meinem Abschluss auf jeden Fall erstmal bei der BWI arbeiten und dann ist der Plan, noch einen Master bei der BWI zu machen. Denn auch das wird mir wahrscheinlich ermöglicht.

Zurück zur Übersicht